bürgerAktiv - Nachrichtendienst Bürgergesellschaft

 

Liebe Leserin, lieber Leser, Sie sind über einen Direktlink zu dieser Meldung aus dem Nachrichtendienst Bürgergesellschaft der Aktiven Bürgerschaft gekommt. Vielen Dank für Ihr Interesse. Hier finden Sie die Meldungen der aktuellen Ausgabe.

 

 

Ihre gesuchte Meldung:

 

BMZ-Agentur soll Engagement für Entwicklung stärken

"Engagement global" ist der Name der neuen Service Agentur des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Sie vereint unter ihrem Dach verschiedene Initiativen und Programme der entwicklungspolitischen Arbeit und soll zentrale Anlaufstelle für die Zusammenarbeit des BMZ mit Zivilgesellschaft, Ländern und Kommunen sein. Die neue Agentur solle helfen, die Zahl der bürgerschaftlich Engagierten von derzeit rund einer Million auf zwei Millionen in den nächsten Jahren zu erhöhen, sagte Bundesentwicklungshilfeminister Dirk Niebel (FDP) bei der Eröffnung am 18. Januar 2012. "Engagement Global" wird Fördermittel in Höhe von rund 145 Millionen Euro einsetzen. Chefin der 145 Mitarbeiter in Bonn und an anderen Standorten ist die ehemalige Esslinger Oberbürgermeisterin Gabriela Büssemaker (FDP). Die Personalie hat zur Kritik bei der Opposition geführt, die Niebel Parteibuchwirtschaft vorwirft. Nach Information des Spiegels hat der SPD-Politiker Sascha Raabe Strafanzeige wegen Untreue gegen Niebel gestellt.


Ausgabe 119 - Januar 2012