bürgerAktiv

Aktuelle Ausgabe – März 2021

Aktive Bürgerschaft

Stiftung Aktive Bürgerschaft schult erstmals Referendare

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Erstmals hat die Stiftung Aktive Bürgerschaft ihr Service-Learning-Programm „sozialgenial – Schüler engagieren sich“ auch angehenden Lehrerinnen und Lehrern vorgestellt. In zwei Webinaren mit dem Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Essen erfuhren rund 100 Referendarinnen und Referendare, wie sie Service […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Förderpreis 2021: Die Gewinner stehen fest

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

239 Bewerbungen in vier Kategorien hat die Jury gesichtet und ausgewertet – nun stehen die 18 Preisträgerinnen und Preisträger des Förderpreises Aktive Bürgerschaft 2021 fest. Fünf Bürgerstiftungen, fünf Schulen, sechs Medienbeiträge und zwei Genossenschaftsbanken sind unter den Gewinnern, […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Gesellschaft

Berliner Finanzamt erkennt Change.org Gemeinnützigkeit ab

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Das Berliner Finanzamt hat dem Verein Change.org, der die gleichnamige Petitionsplattform betreibt, die Gemeinnützigkeit aberkannt. Das teilte der Verein am 18. März mit. Demnach begründete das Finanzamt seine Entscheidung damit, dass die Plattform auch Petitionen an nicht-staatliche Akteure […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

435 Organisationen unterzeichnen Erklärung gegen AfD

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

435 Verbände, Initiativen und Einrichtungen aus dem Bereich der Behindertenhilfe und der Sozialen Psychiatrie haben anlässlich des Superwahljahrs 2021 eine „Erklärung für Menschlichkeit und Vielfalt“ unterzeichnet. Darin warnen sie vor Hetze und Stimmungsmache rechter Akteure und nennen auch […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Konrad-Adenauer-Stiftung dämpft Erwartungen an Bürgerräte

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Ein Gutachten der CDU-nahen Konrad-Adenauer-Stiftung warnt vor überzogenen Erwartungen an Bürgerräte. Bürgerräte, die mit Hoffnungen oder Legitimationsansprüchen überfrachtet werden, seien zum Scheitern verurteilt. Der ehemalige Bundestagspräsident und heutige Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Norbert Lammert, sagte gegenüber der „Zeit“, er […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Bürgerstiftungen

Bürgerstiftung Gomaringen engagiert sich für Mikroklima der Stadt

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Im März hat die Bürgerstiftung Gomaringen (Baden-Württemberg) 15 Bäume gepflanzt. Die Aktion ist Teil des Projekts „100 Bäume für Gomaringen” mit der die Bürgerstiftung das Mikroklima in der Stadt verbessern will. Dafür pflanzt sie Bäume – bisher insgesamt […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Rottenburg: Ehepaar sammelt 60.000 Euro Spenden in drei Wochen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit ihrem Anfang März ins Leben gerufenen Corona-Fonds hat ein Ehepaar mithilfe der Bürgerstiftung Rottenburg (Baden-Württemberg) innerhalb von drei Wochen knapp 60.000 Euro Spenden gesammelt. Mit dem Fonds „Rottenburger helfen Rottenburgern” wollen Astrid und Peter Kottlorz Personen unterstützten, […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Service Learning

Köln: Schüler bauen Bänke für die Öffentlichkeit

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Spazierengehen und die Natur genießen – das ist gerade in Zeiten von Corona eine willkommene Abwechslung. Doch ein Ausflug in die Natur ist gleich noch viel angenehmer, wenn man sich unterwegs auch mal auf einer Bank ausruhen kann. Das dachten sich […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Wirtschaft

Finanzministerium verbessert Bedingungen für Sachspenden

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Das Bundesfinanzministerium (BMF) verbessert die Bedingungen für Sachspenden von Einzelhändlern an gemeinnützige Organisationen. Das Ministerium reagiert mit der Regelung auf die großen Mengen unverkaufter Saisonware im Einzelhandel, denen die Vernichtung droht. Mit einem Schreiben an die Finanzbehörden der […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Microsoft bringt neue Cloud-Anwendung für Gemeinnützige auf den Markt

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der Software-Konzern Microsoft hat angekündigt, dieses Jahr eine Cloud-Lösung für Non-Profit-Organisationen auf den Markt zu bringen. Die Anwendung „Microsoft Cloud for Non-Profit“ soll „bewährte Funktionen der Microsoft Cloud mit den häufigsten Szenarien gemeinnütziger Organisationen verbinden“, erklärt ein Sprecher des Unternehmens […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Politik und Staat

Bundesregierung weist Kritik der AfD an Forschungsinstitut zurück

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

In einer Antwort auf eine Große Anfrage der AfD-Bundestagsfraktion hat die Bundesregierung die Kritik am Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) zurückgewiesen. Die Verfasser der Anfrage hatten geschrieben, der Verdacht liege nahe, dass das Institut der Bundesregierung „mit genehmen Forschungsarbeiten […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Kommentar: Die AfD will keine unabhängige Wissenschaft

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

von Dr. Holger Backhaus-Maul: Die Bundesregierung hat im vergangenen Jahr das Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) ins Leben gerufen. In einer aktuellen Großen Parlamentarischen Anfrage macht die AfD deutlich, dass sie keine politisch unabhängige sozial- und geisteswissenschaftliche Forschung will. […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Bundestag beschließt Lobbyregister für Parlament und Regierung

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Interessenvertreter müssen sich künftig in einem öffentlich einsehbaren und vom Deutschen Bundestag geführten Lobbyregister registrieren und dort Angaben zu ihren Auftraggebern machen. Dies betrifft Kontakte mit Abgeordneten und mit Vertretern von Ministerien bis hinunter zur Ebene von Unterabteilungsleitern. […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Freiwilligensurvey: Weniger Engagierte in Leitungsfunktionen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Offenbar sind immer weniger Menschen bereit, eine Leitungsfunktion in Stiftungen oder Vereinen zu übernehmen. Das geht aus dem Fünften Freiwilligensurvey hervor, dessen zentrale Ergebnisse das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) am 18. März 2021 vorgestellt […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Ehrenamtspauschale: Erhöhung mit Nebenwirkungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Seit 1. Januar 2021 können gemeinnützige Organisationen ihren ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern eine steuerfreie Aufwandsentschädigung in Höhe von 840 Euro im Jahr zahlen (bürgerAktiv berichtete Ausgabe 218 Januar 2021). Weil bei der Verabschiedung des Jahressteuergesetzes 2020 im letzten Dezember versäumt […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Transparenzregister: Anmeldepflicht für alle

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Bundesregierung hat am 10. Februar 2021 den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Geldwäschegesetzes (Transparenz-Finanzinformationsgesetz) beschlossen. Bisher mussten aus dem gemeinnützigen Bereich nur die Stiftungen ihre Vorstandsmitglieder beim Transparenzregister anmelden, während die Vereinsvorstände automatisch aus den Vereinsregistern […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Presseschau

NZZ über neue Stiftung: „Gleichstellung hebelt Gleichberechtigung aus“

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die große Koalition will eine Gleichstellungsstiftung gründen, die die Gleichstellung der Geschlechter vorantreiben soll. Die neue Institution soll in diesem Jahr drei Millionen und ab kommendem Jahr mehr als fünf Millionen Euro jährlich erhalten. Die „Neue Zürcher Zeitung“ […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

„taz“: 2020 in Berlin so viele Demos wie noch nie

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

In Berlin gab es laut Berliner Versammlungsbehörde 2020 so viele Demonstrationen wie noch nie: 5.857, das sind 254 mehr als im Jahr 2019. Das berichtet die „taz“ in einem Artikel vom 17. März, in dem sie das Berliner […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

„Süddeutsche“: Bürger nicht steuerrechtlich einschüchtern

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der Journalist Heribert Prantl kritisiert in der „Süddeutschen Zeitung“, dass das Steuerrecht gemeinnützigen Organisationen nicht genügend Freiraum lasse, sich politisch zu betätigen. Denn dann drohe – wie im Fall des globalisierungskritischen Netzwerks Attac – der Entzug der Gemeinnützigkeit: […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

„FAZ“: Stiftung statt neue Rechtsform für Verantwortungseigentum

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Seit einiger Zeit wird in Deutschland diskutiert, ob eine neue Rechtsform für Verantwortungseigentum notwendig ist (bürgerAktiv berichtet in Ausgabe 206 November-Dezember 2019), also eine Unternehmensform, bei der die Unternehmensgewinne nicht von privaten Eigentümern für ihre eigenen Zwecke abgeschöpft […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Schütte in „Zeit“: „Sehen uns als Vorbild für den ganzen Stiftungssektor“

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der Generalsekretär der gemeinnützigen Volkswagenstiftung, Georg Schütte, spricht in einem Interview mit der „Zeit“ vom 17. März 2021 über die Kapitalanlagen der Stiftung. Seit 2019 orientiere diese sich bei ihren Geldanlagen an einem Nachhaltigkeitsindex. Ob die Stiftung künftig […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Fachmedien

„npoR“ über Regierungsentwurf für Stiftungsrechtsreform: „Beachtliche Mängel“

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Rechtsprofessoren Ulrich Burgard, Gregor Roth und Arnd Arnold unterziehen in der aktuellen Ausgabe der „npoR – Zeitschrift für das Recht der Nonprofit Organisationen“ den Regierungsentwurf zur Stiftungsrechtsreform einer kritischen Analyse. Einerseits stelle der Entwurf zwar eine erhebliche […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Regionales

Neue Engagementstrategie für Nordrhein-Westfalen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen hat am 2. Februar die Engagementstrategie für das Bundesland beschlossen. Damit möchte sie nach eigenen Angaben dem Ehrenamt im Land neue Impulse geben, Rahmenbedingungen verbessern und mehr Bürgerinnern und Bürger für ein Engagement begeistern. […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Kommentar: Landesregierung blendet Themen mit Konfliktpotential aus

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

von Dr. Konrad Hummel: Nordrhein-Westfalen hat sich eine neue Engagementstrategie gegeben. Herausgekommen ist eine Fülle bunter Initiativen, doch wichtige Fragen wurden vermieden: Was ist mit rechtsradikalem Engagement, mit Initiativen gegen Flüchtlinge, gegen Behindertenheime, wo hört das Gemeinwohl bei […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Sachsen eröffnet Ehrenamtsagentur

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der Freistaat Sachsen hat Anfang März 2021 eine Ehrenamtsagentur auf Landesebene in Dresden eröffnet. Die Ehrenamtsagentur Sachsen werde die Vernetzung zwischen verschiedenen Projektträgern und Kommunen leisten, individuelle Beratung und Vermittlung von Experten ermöglichen und somit als Fach- und […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Berlin: 1,25 Millionen Euro für Freiwilligenhauptstadt

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Insgesamt hat der Berliner Senat rund 1,25 Millionen Euro für das Jahr als „Europäische Freiwilligenhauptstadt“ eingeplant. Davon entfallen Mittel in Höhe von 865.000 Euro für die Arbeit des Projektbüros, das die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa und Betterplace Lab gemeinsam […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Berlin: Neue Webseite für Unterstützung bei Digitalisierung

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Seit Anfang März ist die neue Plattform digital-vereint.berlin online. Auf der Seite finden Engagierte Informationen darüber, wie sie digitale Tools für ihre zivilgesellschaftliche Arbeit einsetzen können und können sich Beispiele aus der Praxis ansehen. Das Angebot wird vom […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Ausland

Österreich: Transparenz-Kodex für Zusammenarbeit mit NPOs

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die „Initiative für transparente Zusammen­arbeit“, ein Zusammenschluss österreichischer Unternehmen, hat Regeln für die Zusammenarbeit von Unternehmen mit Non-Profit-Organisationen geschaffen und diese im „Kodex für transparente Zusammenarbeit“ festgehalten. Die wichtigsten Eckpfeiler der Selbstverpflichtung sind: Offenlegung von Spenden, Sachspenden und […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021

Panorama

R+V-Mitarbeiter bringen Senioren zu Impfungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die R+V Versicherung und die gemeinnützige Charity Alliance bieten Senioren in der Region Wiesbaden seit Ende Februar einen kostenlosen Fahrservice zu Covid-Impfterminen an. Rund 20 R+V-Mitarbeiter haben sich als ehrenamtliche Fahrer gemeldet, die Versicherung sponsert das Flottennetzwerk. Der […]

Aktuelle Ausgabe - März 2021