bürgerAktiv

Ausgabe 109 Februar 2011

Aktive Bürgerschaft

Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2011: Verleihung mit Bundesumweltminister

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Gewinner des 13. bundesweiten Wettbewerbs um den Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2011 werden am 16.03.2011 in Berlin ausgezeichnet. Bundesumweltminister Norbert Röttgen und Uwe Fröhlich, Mitglied des Kuratoriums der Aktiven Bürgerschaft und Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Neue Mitarbeiter: Sabine Müller und Andreas Grabsch

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Sabine Müller unterstützt die Aktive Bürgerschaft seit Januar 2011 als Projektmanagerin Corporate Citizenship. Die Diplom-Kauffrau studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln mit dem Schwerpunkt Unternehmensentwicklung und in Santiago de Chile mit dem Schwerpunkt Corporate Social Responsibility. Andreas […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Gesellschaft

Studie: “Engagiert vor Ort. Frauen in der Kommunalpolitik”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Für 86 Prozent der ehrenamtlichen Kommunalpolitikerinnen war ein freiwilliges Engagement in Vereinen, Initiativen oder Verbänden der Einstieg in die Politik. Das ist ein Ergebnis der Studie “Engagiert vor Ort. Frauen in der Kommunalpolitik”, die der Verein Europäische Akademie […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Bundesverband Deutscher Stiftungen: Stiftungszahlen 2010 und Stifterpreis

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

823 rechtsfähige Stiftungen des bürgerlichen Rechts wurden in Deutschland im Jahr 2010 neu gegründet, 760 davon in den alten Bundesländern und Berlin. Die Zahl der selbstständigen Stiftungen stieg damit auf insgesamt 18.162, wie der Bundesverband Deutscher Stiftungen e.V. […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Theodor Heuss Medaillen 2011 verliehen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Drei gemeinnützige Initiativen werden in diesem Jahr mit den Theodor Heuss Medaillen 2011 ausgezeichnet: Campact e.V. organisiert online Kampagnen für eine sozial gerechte, ökologisch nachhaltige und friedliche Gesellschaft. Der Förderverein für Öffentlichkeitsarbeit im Natur- und Umweltschutz e.V. (FÖN) […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Ausschreibung: Deutsch-französischer Ehrenamtswettbewerb “On y va!”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Ideen für innovative und nachhaltige ehrenamtliche Projekte in deutsch-französischer Kooperation fördert die Robert Bosch Stiftung GmbH zum dritten Mal mit ihrem Ideenwettbewerb “On y va – auf geht’s!”. Bewerben können sich gemeinnützige Organisationen wie Vereine, Verbände oder soziale […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Bürgerstiftungen

Bürgerstiftung München: Filmvorführung “Good Food, Bad Food”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

…wenn wir uns an den Tisch setzen, dann sollten wir uns eigentlich nicht guten Appetit wünschen, sondern viel Glück… In Zeiten von Dioxin-Skandal und Gammelfleisch lud die Bürgerstiftung Zukunftsfähiges München mit diesem Zitat zu einer Kinovorstellung ein. Um […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Stifterinterview: Maren Heinzerling von der Bürgerstiftung Berlin

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

In den knapp 300 Bürgerstiftungen engagieren sich Menschen mit Geld, Zeit und Ideen. Eine von ihnen ist Maren Heinzerling, Ideengeberin und Motor des Projekts “Zauberhafte Physik an Grundschulen” der Bürgerstiftung Berlin. Die pensionierte Eisenbahnbauingenieurin will erreichen, dass Kinder […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Bürgerstiftungen in den Medien

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die “Presseschau Bürgerstiftungen” ist ein Online-Service der Aktiven Bürgerschaft. Im Internet finden Sie aktuelle Berichte über Bürgerstiftungen aus den lokalen und überregionalen Medien. www.aktive-buergerschaft.de/presseschau-buergerstiftungen

Ausgabe 109 Februar 2011

Wirtschaft

Genossenschaftsbanken verleihen “Sterne des Sports”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Für ihr gesellschaftliches Engagement überreichte Bundespräsident Christian Wulff insgesamt 19 Sportvereinen aus ganz Deutschland am 07.02.2011 in Berlin die “Sterne des Sports”. Den “Großen Stern des Sports” in Gold und 10.000 Euro Preisgeld erhielt der Verein Karate-Team Reutlingen […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Großunternehmen gründen “Stiftung 2°” für Klimaschutz

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Konkrete Lösungen für einen effizienten Klimaschutz wollen die sechs Großunternehmen entwickeln, die am 17.02.2011 die Gründung der rechtsfähigen “Stiftung 2°” bekannt gaben. “Der Schutz des Klimas ist eine der wichtigsten gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit”, begründen die Unternehmen ihr […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Badische Zeitung schreibt Journalistenpreis aus

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Journalistisches Engagement für Demokratie und Bürgergesellschaft vor Ort würdigen die Verleger der Badischen Zeitung, Christian Hodeige und Wolfgang Poppen, mit dem erstmals ausgeschriebenen Ralf-Dahrendorf-Preis für Lokaljournalismus. Gesucht werden deutschsprachige Print- und Online-Beiträge aus dem Jahr 2010, “die in […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Publikation zu Corporate Social Responsibility im Mittelstand

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

58 Prozent der mittelständischen Unternehmen – rund 2,1 Millionen Betriebe in Deutschland – waren in den Jahren 2006 bis 2008 im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) aktiv. Das ergab eine Zusatzfrage zum Mittelstandspanel der KfW Bankengruppe, deren Ergebnisse […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Mitarbeiterengagement deutscher Unternehmen ausgezeichnet

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Ein Teamprojekt der BMW Group, das bürgerschaftliches Engagement im Programm für Nachwuchsführungskräfte fest verankert, wurde am 21.02.2011 als eine von sechs Unternehmensinitiativen für Mitarbeiterengagement mit den “Generali European Employee Volunteering Awards – Deutschland” ausgezeichnet. 5-7 Tage unterstützt jeder […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Politik und Staat

Kommunen machen Rekorddefizit

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Im vergangenen Jahr verzeichneten die Kommunen das größte Defizit seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland. Dies gab die Präsidentin des Deutschen Städtetages und Frankfurts Oberbürgermeisterin, Petra Roth, auf der Finanzpressekonferenz des Deutschen Städtetages am 14.02.2011 in Berlin bekannt. Laut […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Kommentar: “Aufschwung ohne Engagement”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Bundesregierung vermeldet den wirtschaftlichen Aufschwung, die Kommunen ein Rekorddefizit. Was bedeutet das für die kommunale Selbstverwaltung – und für die Bürgergesellschaft, die vor Ort aktiv ist? Holger Backhaus-Maul, Soziologe an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und Vorstandsmitglied von Aktive […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Geld gegen Rechts nur gegen Unterschrift

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die umstrittene “Extremismusklausel” für Initiativen zur Demokratieförderung bleibt erhalten. Wenn Vereine und Projekte öffentliche Zuwendungen aus dem Bundesprogramm “Toleranz fördern – Kompetenz stärken” erhalten, müssen sie ein schriftliches Bekenntnis zu ihrer Verfassungstreue und der ihrer Projektpartner abgeben. Im […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Haftungserleichterung für Vereinsmitglieder

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Nach dem Willen der Bundesländer Baden-Württemberg und Saarland sollen ehrenamtlich tätige Vereinsmitglieder durch eine neue Vorschrift im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) vor Haftungsrisiken gegenüber dem Verein geschützt werden. Sie sollen nur dann Schadensersatz zahlen, so der Stuttgarter Justizminister Goll […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Bundesprogramm zur Förderung biologischer Vielfalt

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit jährlich 15 Millionen Euro will das Bundesumweltministerium (BMU) Maßnahmen und Aktionen zur biologischen Vielfalt fördern. Die entsprechende Förderrichtlinie für das neue Bundesprogramm ist seit 05.02.2011 in Kraft. Antragsberechtigt sind auch gemeinnützige Organisationen, Verbände und Stiftungen. Für das […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Presseschau

SZ – ZEIT: Kommentare zur Extremismuserklärung

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Heribert Prantl erinnert sich beim Thema “Extremismuserklärung” an den Radikalenerlass aus dem Jahr 1972. “Die Klausel hat, darüber sind sich heute auch die einig, die sie damals für notwendig gehalten haben, mehr geschadet als genützt: Die Praxis trug […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Welt: Stiftungsinitiative fördert Hamburger Universität

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Sieben Hamburger Stiftungen wollen sich künftig gemeinsam für die Universität ihrer Stadt einsetzen. Mit rund einer Million Euro sollen Projekte für bessere Lehre und den wissenschaftlichen Nachwuchs gefördert werden, wie Florian Hanauer und Sophia Seiderer in der Welt […]

Ausgabe 109 Februar 2011

taz: “Akademischer Ungehorsam” – Professoren gegen Rüstungsfirma

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mehr als 60 Wissenschaftlerinnen der Universität Bremen protestieren in einer gemeinsamen Erklärung gegen die Einrichtung einer Stiftungsprofessur für “Raumfahrttechnologie”. Eine Finanzierung durch die Rüstungsfirma OHB Technology AG “widerspreche dem Geist der vor 40 Jahren gegründeten Uni”, paraphrasiert Jan […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Wall Street Journal: Worüber Robert Putnam mit Muammar al-Gaddafi sprach

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der Sozialkapitalforscher Robert D. Putnam von der Harvard University berichtet im Wall Street Journal vom 26.02.2011 über seine Begegnung mit dem libyschen Machthaber Muammar al-Gaddafi, die im Jahr 2007 nahe Sirte in dessen Beduinenzelt stattfand. Gaddafi würde westlichen […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Fachmedien

APuZ: “Bürgerbeteiligung in der Kommunal- und Verwaltungsreform”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Ist es an der Zeit, politische Kommunikation nicht mehr als “medienzentriertes, exklusives Elitenspiel” zu begreifen, sondern zu einer “verstärkten, aktiven Organisation inklusiver Bürger-Politik-Kommunikation” überzugehen? Das fragen Ulrich Sarcinelli, Mathias König und Wolfgang König anlässlich der “Großkonflikte” wie der […]

Ausgabe 109 Februar 2011

brand eins: “Helf ich dir, helf ich mir” – Spenden und Marketing

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Über Fundraising-Profis und die neue Business-Mentalität beim Spenden schreibt Peter Lau in seinem Artikel “Helf ich dir, helf ich mir” in der aktuellen Ausgabe von brand eins (13. Jahrgang Heft 02 Februar 2011). “Dass für die Spenden Marketing […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Regionales

Berlin: Volksbegehren des Berliner Wassertischs für Transparenz erfolgreich

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit dem ersten erfolgreichen Volksbegehren in Berlin wurde am 13.02.2011 der Gesetzentwurf der Bürgerinitiative “Berliner Wassertisch” angenommen. Er verpflichtet das Land Berlin zur Offenlegung der Verträge, die 1999 die Teilprivatisierung der Berliner Wasserbetriebe besiegelten. “Wasser gehört in Bürgerhand”, […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Brandenburg: Preisverleihung “Aktiv für Demokratie und Toleranz”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die ersten Preisträger im bundesweiten Wettbewerb “Aktiv für Demokratie und Toleranz” 2010 wurden am 18.02.2011 im brandenburgischen Hennigsdorf geehrt. Am gleichen Tag wurden in Stuttgart auch die Preisträger aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ausgezeichnet. Insgesamt 80 Initiativen […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Ausland

Frankreich: Transparenzstandard für Entwicklungshilfe verabschiedet

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Eine einheitliche Datenerfassung und damit mehr Transparenz in der Entwicklungszusammenarbeit ist das Ziel des Standards, den die International Aid Transparency Initiative (IATI) am 09.02.2011 in Paris verabschiedete. Die Vereinheitlichung soll die Nachverfolgbarkeit von Entwicklungshilfegeldern und eine größere Rechenschaftslegung […]

Ausgabe 109 Februar 2011

Panorama

Slubfurter Bürgergesellschaft plant Kulturentwicklung

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Idee, mit Slubfurt eine “innovative, grenzüberschreitende Modellstadt für Europa” zu gründen, hatte 1999 der Bildende Künstler Michael Kurzwelly. Kunstprojekt und Bürgerinitiative zugleich, soll Slubfurt dazu beitragen, Vorurteile in der Grenzregion abzubauen und die gemeinsame Stadtentwicklung zu gestalten. […]

Ausgabe 109 Februar 2011