bürgerAktiv

Ausgabe 113 Juni 2011

Aktive Bürgerschaft

Wettbewerbsstart Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2012

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der 14. bundesweite Wettbewerb um den Förderpreis Aktive Bürgerschaft ist gestartet. Die mit insgesamt 40.000 Euro dotierte Auszeichnung wird Bürgerstiftungen verliehen, die sich in herausragender Weise für ihre Gemeinde, Stadt oder Region engagieren. Bewerbungsschluss ist der 16.08.2011. Die […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Gesellschaft

10 Jahre Wettbewerb “Jugend debattiert” der Hertie-Stiftung

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Einen starken Zusammenhang zwischen dem ehrenamtlichen Engagement und dem Debattenerfolg der am Wettbewerb “Jugend debattiert” teilnehmenden Jugendlichen sehen dessen Veranstalter. Die Frage “Engagierst Du Dich gesellschaftlich oder politisch?” beantworteten die Landessieger 2011 von “Jugend debattiert” in den Klassenstufen […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Zivilgesellschaft in Zahlen: Daten zum Wirtschaftsfaktor Zivilgesellschaft

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Knapp 90 Milliarden Euro erwirtschafteten im Jahr 2007 die gemeinnützigen Organisationen des Dritten Sektors in Deutschland. Sie trugen damit 4,1 Prozent zur gesamtwirtschaftlichen Wertschöpfung bei, gleich viel wie die Bauwirtschaft. In über 100.000 gemeinnützigen Unternehmen sind fast 2,3 […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Umfrage: Deutsche spenden weniger Geld als andere Europäer

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

20 Prozent der Deutschen spenden laut eigener Aussage jedes Jahr Geld für wohltätige Zwecke. Damit gibt es in Deutschland weit weniger monetäre Spender als im übrigen Europa (durchschnittlich 35 Prozent) oder den USA (41 Prozent). Das ergab eine […]

Ausgabe 113 Juni 2011

BürgerProgramm an Bundespräsident Wulff übergeben

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Ethisches Handeln in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, mehr Bürgereinbindung und Transparenz für eine bessere Politik und ein bundesweit vereinheitlichtes Bildungssystem – das sind einige der “Sechs Vorschläge für die Politik”, die mehr als 10.000 Bürgerinnen und Bürger aus […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Studie: Gemeinnützig finanzierter Journalismus in den USA

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Kritischer, unabhängiger Journalismus als ein unverzichtbarer Bestandteil einer funktionierenden Demokratie ist durch wegbrechende Vertriebs- und Anzeigenerlöse wirtschaftlich gefährdet. Ihn künftig auch gemeinnützig zu finanzieren, dazu möchte die Beratungsorganisation Forum for Active Philanthropy – inform inspire impact gGmbH mit […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Bürgerstiftungen

Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2012 für Bürgerstiftungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Im Wettbewerbsjahr 2012 wird der Förderpreis Aktive Bürgerschaft zum zehnten Mal speziell an Bürgerstiftungen überreicht. Gesucht werden Bürgerstiftungen, die beispielhaft finanzielle Mittel beschaffen, damit gemeinnützige Projekte fördern, Stifter und Spender beraten oder Menschen darin unterstützen, sich bürgerschaftlich vor […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Bürgerstiftung Heidelberg: Erinnerungszeichen in der Stadt

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Was einmal gedruckt ist, gehört der ganzen Welt. Niemand hat das Recht, es zu vertilgen. Gotthold Ephraim Lessings Worte sind seit dem 17.05.2011 auf einem Gedenkstein auf dem Heidelberger Universitätsplatz verewigt. Gestiftet hat ihn die Bürgerstiftung Heidelberg gemeinsam […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Stifterinterview: Ralf Schiffbauer, Bürgerstiftung Laichinger Alb

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

In den knapp 300 Bürgerstiftungen engagieren sich Menschen mit Geld, Zeit und Ideen. Einer von ihnen ist Ralf Schiffbauer. Der Vorstand der Volksbank Laichingen eG ist Initiator, Stifter und Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Laichinger Alb. In der Bürgerstiftung setzen […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Presseschau Bürgerstiftungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die “Presseschau Bürgerstiftungen” ist ein Online-Service der Aktiven Bürgerschaft. Im Internet finden Sie aktuelle Berichte über Bürgerstiftungen aus den lokalen und überregionalen Medien. Einige Schlagzeilen der letzten Wochen: Die “Erste Kirchentags-Solaranlage geht ans Netz”, schreibt Bild.de. Besucher des […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Wirtschaft

Krombacher Brauerei KG: Neues Klimaschutzprojekt mit dem WWF

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

2 Millionen Euro investiert die Krombacher Brauerei KG in ein gemeinsames Klimaschutzprojekt mit der Umweltstiftung WWF Deutschland. Ziel des Projekts ist es, auf der indonesischen Insel Borneo bis 2013 die Torfmoore im Sebangau-Nationalpark wieder zu vernässen. Auf einer […]

Ausgabe 113 Juni 2011

HanseMerkur Krankenversicherung AG: 30 Jahre Preise für Kinderschutz

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

An vier gemeinnützige Organisationen vergab die Hamburger HanseMerkur Krankenversicherung AG am 17.06.2011 zum 30. Mal die HanseMerkur Preise für Kinderschutz: Die OUTLAW gGmbH, die in einem Dresdener Kinder- und Jugendhaus eine Taschengeldwerkstatt für Kinder und Jugendliche aus ressourcenschwachen […]

Ausgabe 113 Juni 2011

HypoVereinsbank spendet für interkulturelle Straßenfußball-Liga

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit einer Spende von 95.000 Euro unterstützt die HypoVereinsbank wie in den beiden Vorjahren auch 2011 die Münchner Initiative “buntkicktgut”, eine interkulturelle Straßenfußball-Liga für Kinder und Jugendliche, wie die Bank am 28.06.2011 meldete. Jungen Menschen verschiedener kultureller und […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Online-Training Corporate Social Responsibility

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Zum Selbststudium wie auch für die betriebliche Weiterbildung sind die Schulungsmaterialien “InnoTrain CSR” gedacht, die die Wirtschaftsförderungsgesellschaft GILDE GmbH Gewerbe- und Innovationszentrum Lippe-Detmold gemeinsam mit fünf Partnern aus Deutschland, Großbritannien, Portugal und Ungarn entwickelt hat. 80 Lerneinheiten zur […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Meinung gefragt: Gesellschaftliches Engagement von Unternehmen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Ist es gut, dass sich Unternehmen engagieren – oder ist es lediglich eine PR-Masche? Stimmen Sie auf der Webseite von Aktive Bürgerschaft e.V. mit ab. Das Meinungsbild veröffentlichen wir in der Juli-Ausgabe von”Aktive Bürgerschaft aktuell”. www.aktive-buergerschaft.de/mittelstand

Ausgabe 113 Juni 2011

Politik und Staat

BMZ setzt auf Zusammenarbeit mit privaten Geldgebern

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Nach der Vereinbarung zur engeren Zusammenarbeit mit der Bill&Melinda Gates-Stiftung im April 2011 hat das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) am 11.06.2011 eine weitere Kooperation bekanntgegeben: Ab September 2011 sollen gemeinsam mit der von der Sängerin […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Unterausschuss Bürgerengagement hört Experten zu Sozialunternehmern

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Sozialunternehmer sind nicht die innovativeren und besseren Problemlöser als Staat und Zivilgesellschaft, aber als Gegentrend zu etablierten Trägern und Strukturen machen sie beispielhaft auf neue Ideen zur Lösung gesellschaftlicher Probleme aufmerksam. Auf diesen gemeinsamen Nenner konnten sich die […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Kommentar: Sozialunternehmer ohne Sozialunternehmen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Was aber ist ein Sozialunternehmer? In seinem Kommentar fragt Stefan Nährlich nach den operationalisierbaren Unterschieden zwischen Social Entrepreneurs, Unternehmensmanagern und dem Leitungspersonal einer Nonprofit-Organisation. www.aktive-buergerschaft.de/buergergesellschaft/kommentare/2011/06_-_sozialunter…

Ausgabe 113 Juni 2011

Ethik-Kommission: Energiepolitik soll private Nachfrage mit bedenken

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bürger können als Verbraucher mehr energieeffiziente Produkte und Dienste nachfragen und sparsam nutzen. Als “Koproduzenten” können sie dezentral Energie erzeugen und flexibel bereitstellen. Über Beteiligungsverfahren können politische Bürger dazu beitragen, Zielkonflikte sachgerecht und dem Gemeinwohl verpflichtet zu bearbeiten. […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Presseschau

Deutschlandfunk: Kulturgespräch “Gutbürger – Mutbürger – Wutbürger?”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bedeuten die Proteste gegen Atomstrom, gegen Stuttgart 21 oder die Hochmoselbrücke ebenso wie die Revolten im Maghreb ein “Ende der Demokratie, wie wir sie kennen, die Postdemokratie, oder im Gegenteil eine Neupolitisierung des Bürgers”? Über diese Frage diskutierten […]

Ausgabe 113 Juni 2011

ZEIT Online: “Zwischen Broterwerb und Ehrenamt”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Job und freiwilliges Engagement miteinander zu vereinbaren, ist für viele ein Balanceakt. Dabei sind ehrenamtlich Engagierte die besseren Mitarbeiter, schreibt Katja Schönherr am 16.06.2011 bei ZEIT Online. Gesellschaftlich aktive Menschen seien auch im Unternehmen überdurchschnittlich engagiert, zitiert sie […]

Ausgabe 113 Juni 2011

NDR – SPIEGEL: Spendenbetrug – Hannoveraner Hilfsorganisation vor Gericht

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Anklage wegen gemeinschaftlichen Betrugs und Untreue hat die Staatsanwaltschaft Hannover im Fall einer Hilfsorganisation erhoben, die jahrelang mit emotionalen Krankengeschichten Spenden sammelte, angeblich für die Krebsforschung. Das berichtet Peter Hornung am 05.06.2011 in der Sendung NDR Info. Michael […]

Ausgabe 113 Juni 2011

WDR – SPIEGEL – SZ – taz: “Wie industriefreundlich ist der WWF?”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Vor 50 Jahren wurde der WWF gegründet – am 11. September 1961. Heute ist der WWF die einflussreichste Lobbyorganisation für die Umwelt – weltweit. Dank bester Kontakte zur Politik und zur Industrie. Eine ständige Gratwanderung zwischen Engagement und […]

Ausgabe 113 Juni 2011

SPIEGEL Online – SZ – n-tv: Amnesty International stellt Generalsekretärin frei

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit sofortiger Wirkung stellte Amnesty International Deutschland (AI) Anfang Juni 2011 seine Generalsekretärin Monika Lüke von ihren Aufgaben frei, wie SPIEGEL Online am 08.06.2011 berichtet. Während AI von einem “zunehmend gestörten Vertrauensverhältnis” spricht und eine einvernehmliche Auflösung des […]

Ausgabe 113 Juni 2011

SPIEGEL: Muslimische Mädchen in Sportvereinen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

68 Prozent der türkischen Jungen im Alter von 15 Jahren treiben Sport in einem Verein. […] Den Frauen aber wird eingeredet, körperliche Ertüchtigung sei Zeitverschwendung, schreiben Lukas Eberle, Sebastian Eder und Cathrin Gilbert im SPIEGEL (Ausgabe 24/2011) vom […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Deutsche Welle: Programmschwerpunkt Menschenrechte

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Medien können ein mächtiges Instrument bei der Verwirklichung der Menschenrechte sein, kündigte der Intendant der Deutschen Welle (DW), Erik Bettermann, einen einwöchigen Programmschwerpunkt seines Senders zu Menschenrechten und Globalisierung im Juni 2011 an. Die Themen der Reportagen, Berichte […]

Ausgabe 113 Juni 2011

New York Times: Fehlende Zivilgesellschaft in den arabischen Ländern

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Demokratien brauchen Kontrollsysteme und es ist vor allem die Bürgergesellschaft, die ihre eigenen Rechte schützt, die Politiker zwingt, ihre Interessen zu berücksichtigen und den Missbrauch von Staatsgewalt zu begrenzen, schreibt der türkische Politikwissenschaftler Timur Kuran am 28.05.2011 in […]

Ausgabe 113 Juni 2011

ZEIT Online: Spenden versickert – ein Jahr nach der Flut in Pakistan

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Jeder Dollar an Flutgeld aus dem Westen fließt in Pakistan dorthin, wo es das komplexe Machtsystem zulässt, schreibt Philip Faigle am 20.06.2011 bei ZEIT Online. “Und oft konnten die Flutdollars nicht verhindern, dass die Ungerechtigkeiten im Land gewachsen […]

Ausgabe 113 Juni 2011

rbb Kulturradio: Diskussion über Stiftungen in Deutschland

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Anlässlich der 2. Berliner Stiftungswoche sendete rbb Kulturradio am 25.06.2011 eine Diskussion zum Thema “Wohltätig sein oder sozialen Wandel fördern?”. Über die Arbeit und die Ziele von Stiftungen in Deutschland sprachen Sonja Schelper, Leiterin der filia Frauenstiftung, Regine […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Fachmedien

npoR: “Wehret den Anfängen – Der Angriff auf die Stiftungswelt”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Vor unseriösen Finanz- und Anlageberatern im Stiftungsbereich warnt Stefan Winheller in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift für das Recht der Non Profit Organisationen (Heft 2/2011). Insbesondere das Modell der Treuhandstiftung nutzten unredliche Berater als “ideales Vertriebsprodukt”, so Winheller […]

Ausgabe 113 Juni 2011

SSIR: Rechtsformen von Sozialunternehmen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Soll ein Social Entrepreneur ein profitorientiertes Unternehmen gründen, eine Nonprofit-Organisation – oder etwas dazwischen? Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Rechtsformen listet der “veteran social entrepreneur” Jim Fruchterman in seinem Beitrag “For Love and Lucre” in der Stanford Social […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Regionales

Baden-Württemberg: Erster Jugendsurvey fragt nach Engagement

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Eine hohe Engagementquote unter Hauptschülern verzeichnet der erstmals durchgeführte Survey “Jugend 2011 Baden-Württemberg”: 36 Prozent der baden-württembergischen Hauptschüler sind freiwillig engagiert. Bei den Gymnasiasten beträgt die Quote 44 Prozent. Insgesamt liegt der Anteil der aktiv Engagierten bei den […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Saarland: Fußballfest des Integrationsprojekts “Golden Goal”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mädchen insbesondere mit Migrationshintergrund den Weg zum Fußballsport zu ebnen und ihre soziale Integration nachhaltig zu fördern sind die Ziele des Projekts “Golden Goal – ZusammenTreffen” des Saarländischen Fußballverbandes e.V. (SFV). Bislang acht saarländische Grundschulen bieten nach dem […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Ausland

Großbritannien: “Giving White Paper” – Regierung fördert Philanthropie

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Ihre Vorhaben, um die Kultur des Gebens in Großbritannien wieder anzuregen und zu fördern, veröffentlichte die britische Regierung am 23.05.2011 in einem “Giving White Paper”. Mit 30 Millionen Pfund (rund 35 Millionen Euro) soll in den nächsten beiden […]

Ausgabe 113 Juni 2011

Panorama

Spendensammeln 2.0: WikiLeaks versteigert Mittagessen mit Assange

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Acht Personen haben beim Online-Auktionshaus eBay das Recht ersteigert, mit dem Gründer der Enthüllungsplattform WikiLeaks, Julian Assange, und dem slowenischen Kulturphilosophen Slavoj ´i¸ek Mittagessen zu gehen. Im Anschluss an das Essen in einem exklusiven Londoner Club am 02.07.2011 […]

Ausgabe 113 Juni 2011