bürgerAktiv

Ausgabe 128 Oktober 2012

Aktive Bürgerschaft

Fundraising, Schülerengagement – Austausch bei Regionalforen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Beim Fundraising können Bürgerstiftungen noch viel effektiver arbeiten. Das ist ein Fazit des Regionalforums Süd der Aktiven Bürgerschaft, das am 12. Oktober 2012 in Schwäbisch Hall stattfand. Hier und bei den Regionalforen West und Ost in Münster und […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Nicht-Bürgerstiftungen: Keine echte Mitwirkung

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mehr als die Hälfte der knapp 700 Bürgerstiftungen in Deutschland erfüllen nicht die Kriterien, die der Bundesverband Deutscher Stiftungen (BDS) in den “Zehn Merkmalen einer Bürgerstiftung” festgelegt hat. Das hat die Untersuchung der Aktiven Bürgerschaft für den aktuellen […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Kommentar: Bürgerstiftungen – Sein und Schein

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Wenn Bürgerstiftungen wirklich bürgerschaftliches Engagement fördern sollen, müssen sie Bürgern helfen, selbst aktiv zu werden, meint Dr. Stefan Nährlich, Geschäftsführer der Aktiven Bürgerschaft, in seinem Kommentar. Dazu gehört auch, dass Bürgerstiftungen über ihre eigenen Angelegenheiten selbst entscheiden können. […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Gesellschaft

Ranking: Die reichsten und die wohltätigsten Deutschen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Das Vermögen der 500 reichsten Deutschen ist im vergangenen Jahr trotz Krise weiter gewachsen und liegt jetzt bei 500,8 Milliarden Euro. Das meldet das Manager Magazin in seiner Sonderausgabe vom 9. Oktober 2012, in der es die 500 […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Leseprobe: “Freiwilligenarbeit”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Ehrenamtliche Tätigkeit ist unverzichtbar für Organisationen des sozialen Bereichs. Gerade in Zeiten, in denen sich immer mehr Freiwillige punktuell engagieren, kommt es darauf an, gut mit ihnen zusammenzuarbeiten. Mit den Rahmenbedingungen und wie diese Zusammenarbeit erfolgreich zu organisiseren […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Fanprojekte wehren sich gegen Bevormundung

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Kritik organisierter Fußballfans und von Fußballvereinen am Konzept der Deutschen Fußball Liga (DFL) für Sicherheit in den Stadien hält an. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte (BAG) kritisierte in ihrer Stellungnahme vom 22. Oktober 2012, dass für das Konzept […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Projekt Stolpersteine bekommt Dönhoff-Preis

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Das Projekt Stolpersteine wird mit dem Marion Dönhoff Förderpreis für internationale Verständigung und Versöhnung ausgezeichnet. Damit würdigen die Wochenzeitung DIE ZEIT, die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius und die Marion Dönhoff Stiftung den Einsatz des Kölner Künstlers Gunter […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Diakonie und Brot für die Welt unter einem Dach

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit dem Umzug in ein neues Bürohaus in Berlin-Mitte vollziehen das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche Deutschlands, Brot für die Welt und der Evangelische Entwicklungsdienst ihre Fusion, die 2008 beschlossen worden ist. Insgesamt ziehen rund 640 Mitarbeiter aus […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Körber-Stiftung beendet Ideenwettbewerb USable

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Körber-Stiftung hat den Transatlantischen Ideenwettbewerb USable am 27. September 2012 offiziell beendet. Er zeichnete 14 Jahre lang insgesamt mehr als 270 Projekte aus. 3.380 Menschen nahmen teil. Die Körber Stiftung schüttete rund 750.000 Euro Preisgeld aus. Der […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Lokale Engagementförderung – Broschüre

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Wie in den Kommunen das Engagement der Bürger zu fördern ist, behandelt die Broschüre „Engagementförderung vor Ort – Was gilt es in in den Blick zu nehmen?“ von Prof. Dr. Annette Zimmer, Professorin für Vergleichende Politikwissenschaft und Sozialpolitik […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Bürgerstiftungen

Baden-Baden: Wegweisende Erbschaft

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Über eine ungewöhnlich große Erbschaft kann sich die Bürgerstiftung Baden-Baden freuen: 1,4 Millionen Euro vermachte ihr eine unbekannte Stifterin. Damit ist das Vermögen der Stiftung von 654.000 Euro Ende 2011 auf aktuell 2.054.000 Euro gestiegen. Die Erblasserin, die […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Erfolgreicher Vermögensaufbau

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Das Vermögen von Bürgerstiftungen wächst und damit ihr Gewicht als Akteure in ihren Kommunen und Regionen. Das zeigt der Bürgerstiftungs-Benchmark im aktuellen Länderspiegel Bürgerstiftungen 2012, der Aktiven Bürgerschaft. 2011 konnten vier Bürgerstiftungen einen Vermögenszuwachs verzeichnen, der die Millionengrenze […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Naturschutzpreis für Leipzig, Förderpreis für Lilienthal

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Stiftung Bürger für Leipzig ist einer von drei Förderpreisträgern des Deutschen Naturschutzpreises 2012, den das Bundesamt für Naturschutz am 29. Oktober 2012 vergeben hat und den der Outdoor-Hersteller Jack Wolfskin bezahlt. Bürger für Leipzig erhält ein Preisgeld […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Presseschau Bürgerstiftungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Neue Schlagzeilen über Bürgerstiftungen aus den letzten Wochen hat die Presseschau Bürgerstiftungen der Aktiven Bürgerschaft. www.aktive-buergerschaft.de/buergerstiftungen/unsere_leistungen/presseschau_buer…

Ausgabe 128 Oktober 2012

Wirtschaft

Vodafone Stiftung, Allianz Umweltstiftung und die Schulen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Für bessere Qualität an Schulen engagieren sich die Vodafone Stiftung Deutschland und die Allianz Umweltstiftung. Die Vodafone Stiftung Deutschland lässt einen Katalog mit Qualitätsstandards für die Elternarbeit von Schulen erarbeiten, der 2013 veröffentlicht werden soll. Eine Expertenkommission aus […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Siemens Stiftung: Wettbewerb für Techniklösungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Siemens Stiftung hat einen Preis für technische Lösungen ausgeschrieben, die Menschen in Schwellen- und Entwicklungsländern helfen, selbst und nachhaltig ihre Grundversorgung zu verbessern. Sie können beispielsweise Gesundheit, Trinkwasser oder Energieversorgung betreffen. Für diesen “empowering people.Award” nimmt die […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Edeka: Heimisches Holz versus zertifiziertes Holz

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der Einzelhandelskonzern Edeka hat Ärger mit Vertretern der deutschen Waldwirtschaft, weil Edeka künftig nur noch FSC-zertifiziertes Holz verwenden will. FSC steht für Forest Stewardship Council und ist ein internationales Umweltsiegel, das vom World Wide Fund for Nature (WWF) […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

C&A will 1 Million Euro spenden

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Das Bekleidungsunternehmen C&A Deutschland will 1 Million Euro für wohltätige Zwecke spenden und macht damit zugleich darauf aufmerksam, dass es gut 100 Jahre nach seiner Gründung nun 500 Filialen in Deutschland betreibt. Die C&A Foundation werde jeweils 2.000 […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Konservatives Anlageverhalten bei großen Stiftungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Finanzkrise hat das Anlageverhalten deutscher Stiftungen kaum verändert. Nur 25 Prozent haben ihre interne Kompetenz ausgebaut und nur 10 Prozent haben externe Berater hinzu gezogen. Darüber hinaus legen Stiftungen ihr Vermögen konservativ an und könnten im Sinne […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Markenhersteller diskutieren Fonds für Zulieferer

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der Sportartikelhersteller Adidas hat ein Branchentreffen initiiert, um einen Hilfsfonds für Arbeiter der Zulieferfirmen in Billiglohnländern zu gründen. Der Fonds sollte Arbeiter unterstützen, wenn ihre Löhne nicht gezahlt werden, Abfindungen ausbleiben oder Werke schließen. Der Vorschlag sollte Ende […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Politik und Staat

Kunst- und Kulturvereine gewinnen neue Mitglieder

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

3.054 neue Mitglieder konnten die 85 ostdeutschen Kunst- und Kulturvereine gewinnen, die sich am Wettbewerb “Call for Members” der Kulturstiftung des Bundes beteiligt hatten. (< Ausgabe 121 - März 2012) Besonders erfolgreich war der brandenburgische Verein Ponderosa, der […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Bundeskabinett will gemeinnützige Organisationen entlasten

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Am 24. Oktober 2012 hat das Bundeskabinett den Entwurf für ein Gesetz zur Entbürokratisierung des Gemeinnützigkeitsrechts beschlossen (< Ausgabe 127 - September 2012). Es soll die gesetzlichen Rahmenbedingungen gemeinnütziger Organisationen verbessern. Neben der Erhöhung der Übungsleiterpauschale auf 2.400 […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Verfassungsschutz wird nicht über Gemeinnützigkeit entscheiden

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Vereine sollen doch nicht automatisch den Status der Gemeinnützigkeit verlieren, wenn sie in Verfassungsschutzberichten auftauchen (< Ausgabe 123 - Mai 2012). Darauf haben sich nach Informationen der Zeitung "Die Welt" die zuständigen Finanzpolitiker von Union und FDP verständigt. […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Bundesrat will Weiterentwicklung der Freiwilligendienste

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Nach dem Willen der Bundesländer soll die Bundesregierung dafür sorgen, dass die Jugendfreiwilligendienste mehr Geld erhalten und dass die Kontigentierung der Plätze beim Bundesfreiwilligendienst (BFD) aufgehoben wird. Außerdem sollen Rechte und Pflichten der Träger im Bundesfreiwilligendienstgesetz verankert werden […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Presseschau

Süddeutsche: “Boom sozialer Einrichtungen – Die Not kehrt zurück”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Tafeln sind die größte Bürgerbewegung der Republik, schreibt Heribert Prantl in seinem Kommentar “Boom sozialer Einrichtungen: Die Not kehrt zurück” in der Süddeutschen Zeitung vom 12. Oktober 2012. Viele Menschen nutzten die Tafeln, die Pragmatismus mit Wohltätigkeit […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Tagesspiegel: Unterstützung für Pfandflaschen-Sammler

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Flaschensammler – Menschen, die Mülleimer nach Pfandflaschen durchsuchen – gehören in vielen Städten zum Stadtbild. Auch in Berlin. Hier sind nun extra Vorrichtungen an Abfallbehältern im Gespräch, um den Sammlern den Griff in den Abfall ersparen, berichtet Cay […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Süddeutsche: Soziales Engagement trotz Bachelor-Stress

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bachelor-Studiengänge haben ein enges Zeitkorsett und lassen eigentlich keinen Raum für soziales Engagement neben der Uni. Manchen gelingt der Spagat dennoch. Über vier solche Studenten, berichtet Vanessa Vu am 14. Oktober in ihrem Artikel “Und es geht doch!” […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

FAZ: Manager nach ethischen Maßstäben bezahlen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Höhe von Managergehältern nach ethischen Kriterien zu bemessen, wird zur Zeit in Großbritannien und in den USA diskutiert. Die Idee ist aber umstritten, berichten Bettina Schulz, Julia Löhr und Norbert Kuls in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

FTD: Wie der Mittelstand Gutes tut

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Kleine und mittlere Unternehmen sind durchaus engagiert, allerdings meistens ohne Bezug zum Kerngeschäft, schreibt Susanne Bergius in dem Artikel “Mehr als stiften, spenden sponsern” in der Financial Times Deutschland vom 10. Oktober 2012. “Noch immer betrachten Mittelständler gute […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Fachmedien

Mott: Der Wandel der Bürgerstiftungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bürgerstiftungen wandeln sich von Financiers zu echten Akteuren in den Kommunen, schreibt Maggie Jaruzel Potter in dem Artikel “U.S. community foundations at the crossroads of change”, der am 2. Oktober 2012 in den Mott News auf der Internetseite […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

NVSQ: Auswirkungen der Krise auf Unternehmensengagement

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Wirtschaftskrise hat die Spendentätigkeit von spanischen und US-amerikanischen Unternehmen weniger beeinträchtigt als befürchtet. Das ist ein Resultat der Studie über die Auswirkungen der Krise auf das Engagement von Unternehmen in Spanien und in den USA, über die […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

NVSQ: Warum arme Menschen spenden

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Solidarität und Empörung über Ungerechtigkeit sind Motive für Menschen mit geringem Einkommen, trotz ihrer beschränkten finanziellen Möglichkeiten zu spenden, schreibt Roger Bennett in dem Artikel “Why Urban Poor Donate: A Study of Low-Income Charitable Giving in London”, erschienen […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

CSR Magazin: Nähe und Distanz zwischen Unternehmen und Stiftungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Unternehmen und ihre Stiftungen brauchen Nähe und Distanz, lautet der Titel des Beitrags von Achim Halfmann im CSR Magazin (CSR Magazin No. 03/2012). Zwar sollte eine Stiftung in einem inhaltlich-strategischen Zusammenhang mit dem Unternehmen stehen, doch braucht sie […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Regionales

NRW: Hilfe für Kinder gewürdigt

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Stiftung help and hope hat drei nordrhein-westfälische Projekte ausgezeichnet, die sich für Kinder in Not einsetzen. In der Kategorie “Armutsbekämpfung/Soforthilfe” wurde die Stiftung Mitmachkinder aus Münster geehrt, die Kindern und Jugendlichen aus einkommensschwachen Familien die Teilnahme an […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Berlin: Initiativen verteidigen Bezirk Neukölln gegen Buschkowsky

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Initiativen im viel gescholtenen Berliner Bezirk Neukölln haben sich gegen den Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky gewehrt. Seine Thesen über die misslungene Integration, die er in seinem Buch “Neukölln ist überall” verbreitet, bestätige falsche Vorurteile, belaste Flüchtlinge und Migranten in […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Ausland

Bürgerstiftungen in Afrika: Alternativen zu Geld

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bürgerstiftungen und ähnliche Organisationen in Afrika müssen häufig mit wenig Geld auskommen. Zwar gibt es große internationale Stiftungen, die mit Millionenbudgets operieren können. Auf lokaler Ebene jedoch entwickelt sich eine neue Generation gemeinnütziger Organisationen, von denen einige mit […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Österreich: Professionalisierung im Dritten Sektor

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

In sozialen Organisationen Österreichs ist vor allem Professionalität gefragt. Mit Wirkungsorientierung, Personalmanagement, Strategie und Öffentlichkeitsarbeit hat sich am 17. und 18. Oktober 2012 der 19. Österreichische NPO-Kongress beschäftigt, das Jahresforum für Non-Profit-Organisationen (NPO) und die öffentliche Verwaltung. Nachdem […]

Ausgabe 128 Oktober 2012

Panorama

Heilsarmee goes Mediengesellschaft

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Schweizer Heilsarmee bewirbt sich um die Teilnahme am Eurovision Song Contest, um ihre Bekanntheit zu steigern und ihr Repertoire zu erweitern. Den Song hat Georg Schlunegger von der der Schweizer Musikproduktionsfirma Hitmill geschrieben. Er fällt deutlich aus […]

Ausgabe 128 Oktober 2012