Hannover: 20 Jahre Bürgerstiftung

    Die Bürgerstiftung Hannover hat am 27. Oktober 2017 ihr 20-jähriges Jubiläum mit einem feierlichen Festakt im Schloss Herrenhausen in Hannover (Niedersachsen) begangen. 300 Gäste verfolgten das Programm mit prominenten Engagierten und Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Wirtschaft. Die Bürgerstiftung Hannover ist nicht nur eine der ältesten, sondern mit einem Kapital von 17 Millionen Euro auch eine der größten Bürgerstiftungen Deutschlands. Rund 900 Projekte hat sie in den vergangenen 20 Jahren mit mehr als 4 Millionen Euro unterstützt. Der Schwerpunkt lag dabei auf der Förderung von Kindern und Jugendlichen. Aber auch die Verbreitung der Idee der Bürgerstiftung ist in der Satzung festgeschrieben. Ihr entsprechend hat die Bürgerstiftung Hannover in den vergangenen 20 Jahren etlichen anderen Bürgerstiftungen bei der Gründung geholfen.

    , Ausgabe 184 November-Dezember 2017