AfD: Streit über parteinahe Stiftung geht weiter

    Die von der ehemaligen Präsidentin des Bundes der Vertriebenen, Erika Steinbach, geleitete Desiderius-Erasmus-Stiftung soll nach dem Willen des Konventes der Alternative für Deutschland (AfD) doch nicht zur parteinahen Stiftung gemacht werden. Dies meldete das Nachrichtenmagazin Der Spiegel am 6. Mai 2018. Das Gremium mit Vertretern der AfD-Landesverbände stellt sich damit gegen Pläne der Parteispitze (bürgerAktiv berichtete).

    www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-konvent-will-parteinahe-stiftung-nicht-anerkennen-a-1206486.html

    Ausgabe 189 Mai 2018