ARD / SPIEGEL / STERN / Tagesspiegel: Weihnachtliches Spenden(un)wesen

    Das weihnachtliche Spenden(un)wesen ist Thema in allen Medien: Einen Trend zur Online-Spende konstatiert Samuel Jackisch bei SPIEGEL Online vom 29.11.2009. “Der Vorteil: höhere Effizienz und Transparenz” und mehr Publikum. – “Sammeln ist lukrativ, denn die Deutschen sind spendabel”, doch wenig vertrauenswürdige Vereine haben es immer leichter, seit elf Bundesländer das Sammlungsgesetz abschafften. Das moniert Herbert Kordes in seinem Beitrag “Leichtes Spiel für dubiose Vereine”, den die ARD am 24.11.2009 im Verbrauchermagazin plusminus zeigte. – Auch Ralf Schönball kritisiert im Tagesspiegel vom 06.12.2009 die Abschaffung der Sammlungsgesetze und beklagt die nicht immer satzungsgemäße Verwendung von Spenden bei manchen Vereinen. – “Mit unseren Tipps entlarven Sie unseriöse Spendensammler”, verspricht Felix Disselhoff am 13.12.2009 bei STERN Online unter dem Titel “So spenden sie richtig”. (> Politik und Staat)

    , Ausgabe 96 November-Dezember 2009