Berlin – die engagierte Hauptstadt

Am 12./13.09.2003 waren die Berliner in Sachen Engagement unterwegs. Die Auswahl war groß und vielfältig. Wer sich ehrenamtlich engagieren wollte, konnte während des Dritten Berliner-Freiwilligen-Tages zwischen 44 gemeinnützigen Projekten und ihren Mit-Mach-Aktionen wählen (wir berichteten in den Ausgaben 15, 16 und 21 sowie im Rundbrief “Aktive Bürgerschaft Aktuell”, Ausgabe 3/2003). Im Rahmen des I. Berliner Stiftungstages wurden mehrere Workshops rund um das Stiften angeboten. Fünfzig der 553 Berliner Stiftungen stellten sich auf einem Stiftungsmarkt vor. Aus Anlass des 20-jährigen Bestehens der Berliner Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle (SEKIS) informierten ca. 180 Initiativen auf einem Selbsthilfemarkt über ihre Arbeit. Links zum Thema: http://www.berliner-freiwilligen-tag.de http://www.berlin.de/berliner-stiftungstag http://www.sekis-berlin.de/

Ausgabe 22, September 2003

 

Ausgabe 22 September 2003