brand eins: Ehrenamt und Erwerbsarbeit – ähnlich oder anders?

    In der September-Ausgabe der brand eins zum Thema Arbeit (11. Jahrgang Heft 09 September 2009) vergleicht Ralf Grötker Ehrenamt und Erwerbsarbeit. Sein Fazit nach Gesprächen mit Ehrenamtlichen, einem Engagementforscher und einer Freiwilligenkoodinatorin: Auch wenn das Ehrenamt die Erwerbsarbeit – Stichwort: Posterwerbsgesellschaft – nicht ersetzen wird, die Grenzen zwischen freiwilliger Tätigkeit und bezahlter Arbeit verschwimmen immer mehr. Ehrenamt gewinnt gegenüber der Erwerbsarbeit an Attraktivität als “das Ideal einer Arbeit, die ihren Lohn in sich trägt”, so Grötker. Doch: “Das Versprechen des ‘ganz anderen’ ist nichts als schöner Schein.” Die Ausgabe ist im Archiv der brand eins online veröffentlicht.

    , Ausgabe 94 September 2009