100 Jahre Bürgerstiftungen: Brief nach Cleveland

    Mit einem offenen Brief hat die Aktive Bürgerschaft der weltweit ersten Bürgerstiftung, der Cleveland Foundation, zu ihrem hundertsten Geburtstag gratuliert und für ihre Impulse gedankt. Die Cleveland Foundation wurde am 2. Januar 2014 von Frederick H. Goff in den USA gegründet. Die Aktive Bürgerschaft würdigt ihrerseits das hundertjährige Jubiläum mit einer im Dezember 2013 gestarteten Kampagne, in der Bürgerstifter über ihr Engagement berichten, und die zum Mitmachen mit einem eigenen Foto einlädt. In Deutschland gibt es Bürgerstiftungen seit den 1990er Jahren. Inzwischen sind es 350, die nach dem US-amerikanischen Vorbild arbeiten.

    , Ausgabe 141 Januar 2014