Buchveröffentlichungen: Engagementakteure im Fokus

    Corporate Citizenship und Corporate Social Responsibility – das Engagement und die Verantwortung von Unternehmen und Wirtschaft – erhalten momentan viel Aufmerksamkeit. In zwei aktuellen Publikationen wird dies nicht lobend oder kritisch diskutiert, sondern es wird nach den Personen gefragt, die diese Entwicklung vorantreiben. Als “Difference Makers” portraitiert die Managementprofessorin Sandra Waddock aus Boston wichtige Personen und Institutionen der internationalen und vor allem der US-amerikanischen CSR-Bewegung. Alexandra Hildebrandt und Jörg Howe stellen “Die Andersmacher” im gleichnamigen Band vor und beschreiben ihre Gemeinsamkeit als Neugierde auf das Unbekannte und Fremde. Beide Bände sind über den Buchhandel erhältlich.

    , Ausgabe 81 August 2008