Bürgerstiftungen wählen Mitglieder des Koordinierungskreises

    Auf dem Bürgerstiftungskongress in Kassel im November 2019 haben die Bürgerstiftungen erstmals aus ihren Reihen Mitglieder in den Koordinierungskreis gewählt, der das Bündnis der Bürgerstiftungen Deutschlands gegenüber der Zivilgesellschaft vertritt und seine strategische Ausrichtung erarbeitet. Das Bündnis ist ein Projekt des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen und hat sich aus der vormaligen Initiative Bürgerstiftungen entwickelt.

    www.buergerstiftungen.org/…
    www.aktive-buergerschaft.de/…

    Aktuelle Ausgabe - November-Dezember 2019