// Fachmedien Archive » Seite 34 von 38 » Stiftung Aktive Bürgerschaft

Fachmedien

// -->

zwfu: Ethik-Unterricht

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Den Themenschwerpunkt Ethics Education wählt die Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (Jahrgang 10 / Heft 2 (2009)). Der Hauptbeitrag von Gerhard Kruip konstituiert ein Menschenrecht auf ethische Bildung und umreißt ein Konzept zur Umsetzung in der Lehre. “Ethik […]

, Ausgabe 99 März 2010

Harvard Business Manager: Strategieentwicklung für Nonprofits

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Klare Ziele zu definieren, diese effizient umzusetzen und stetig Verbesserungen voranzutreiben, das raten Susan Wolf Ditkoff und Susan J. Colby im Harvard Business Manager (1/2010) Philanthropen wie Stiftungsmanagern. Besonders verweisen sie auf die nötige Disziplin, um mit einer […]

, Ausgabe 98 Februar 2010

NVSQ: Was, wenn ein Spender kompromittiert ist?

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Welche Handlungsmöglichkeiten einer Nonprofit-Organisation offen stehen, wenn einer ihrer Geldgeber in einen öffentlichen Skandal verwickelt wird, beschreibt Paul Dunn in der Zeitschrift Nonprofit and Voluntary Sector Quartely (Volume 39 / Number 1 February 2010). Die NPO könne das […]

, Ausgabe 98 Februar 2010

Stiftung&Sponsoring: “Bilder in Bewegung”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Anlässlich des 60. Jubiläums der Internationalen Filmfestspiele Berlin widmet sich Stiftung&Sponsoring (Ausgabe 1 / 2010) dem Titelthema “Film in Kommunikation und Förderung”. Im Interview berichtet Berlinale-Leiter Dieter Kosslick vom World Cinema Fund (WCF) der Kulturstiftung des Bundes und […]

, Ausgabe 98 Februar 2010

APuZ: Demokratische Probleme von Governance-Systemen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Heike Walk befasst sich in ihrem Beitrag “Krise der Demokratie und die Rolle der Politikwissenschaft” in einer Dezember-Ausgabe von Aus Politik und Zeitgeschichte (52/2009 21. Dezember 2009) mit neuen Governance-Systemen. In diesen Verhandlungssystemen werden kollektiv verbindliche Entscheidungen vorrangig […]

, Ausgabe 97 Januar 2010

brand eins: “Selber machen”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Um Selbständige in jeglicher Hinsicht geht es in der Januar-Ausgabe von brand eins (12. Jahrgang Heft 01 Januar 2010) mit dem Schwerpunkt “Selber machen”. Stefan Scheytt besucht Michael Walter, Jürgen Staiger und Andrea Schneider, die in München mit […]

, Ausgabe 97 Januar 2010

Stiftung&Sponsoring: “Stifterbild im Wandel”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Um dem Stifterwillen dauerhaft Geltung zu verschaffen, müssten die Zwecke von Stiftungen nach dem Tode unveränderlich sein, so Ambros Schindler im Editorial von Stiftung&Sponsoring (Ausgabe 6 / 2009). Zu Lebzeiten wünschten Stifter jedoch “wandlungsfähige, nur durch die Schranken […]

, Ausgabe 97 Januar 2010

Alliance Magazine: Philanthropie als “It-Bag”

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mehr “Private Social Responsibility” und eine philanthropische Ethik wünscht sich Olga Alexeeva in ihrem Beitrag “The Gucci bag of new philanthropy” im Alliance Magazine (Vol 14 Number 4 December 2009). Die Begegnung mit zwei vermögenden Charity-Ladies in Südamerika, […]

, Ausgabe 96 November-Dezember 2009

APuZ: Demokratielernen durch Bildung und Partizipation

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Herausbildung demokratischer Haltungen bei Jugendlichen sei kaum von ihrer Tätigkeit in Institutionen wie Jugendorganisationen, Parteien, Vereinen oder Verbänden abhängig – Toquevilles „Schule der Demokratie“ -, sondern eher von ihrer Aktivität in politisch orientierten oder politisch mitgetragenen Netzwerken […]

, Ausgabe 96 November-Dezember 2009

SSIR: Der Rezession zuvorkommen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Sieben Tipps für Non-Profit-Organisationen, die Krise zu überleben, geben Alan Tuck, Don Howard und William Foster in der aktuellen Stanford Social Innovation Review (Winter 2010 Volume 8, Number 1). Überlegt handeln – jetzt, das ist ihre erste Handlungsanregung. […]

, Ausgabe 96 November-Dezember 2009