bürgerAktiv

    Ausgabe 122 April 2012

    Aktive Bürgerschaft

    Fachtagung Service Learning: Bürgerengagement und Unterricht

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Ob und wie die Verbindung von Bürgerengagement mit Unterrichtsinhalten die Lernerfolge von Schülerinnen und Schülern verbessert und ihre Motivation für gesellschaftliche Mitverantwortung stärkt, untersucht das Forschungsteam um Prof. Dr. Karsten Speck von der Universität Oldenburg. Die Erziehungswissenschaftler führen im Auftrag […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Austausch der Berliner Bürgerstiftungen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    In der Hauptstadt gibt es neben der Bürgerstiftung Berlin weitere Bürgerstiftungen in den Bezirken Neukölln, Lichtenberg und Steglitz-Zehlendorf. Wie können sie in ihrer Förder- und Projekttätigkeit den gesellschaftlichen Herausforderungen begegnen und sich beispielsweise für bessere Bildung, Inklusion oder Integration einsetzen? […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Gesellschaft

    Die Caritas und die Zivilgesellschaft

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Sollte und kann die Caritas eine soziale Bewegung sein? Diese Debatte hat der Leiter des Büros Berlin/Brüssel des Deutschen Caritasverbandes, Mario Junglas, angestoßen. In ihrem öffentlichen Ansehen kämpfe die Caritas mit ihrer Nähe zu sozialstaatlichen Strukturen und ihrem Verbandscharakter, schreibt […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Kommentar: Frühlingserwachen bei der Caritas?

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Caritas ist als soziale Bewegung gestartet, und möchte sich wieder mehr in diese Richtung öffnen. Doch einen einfachen Weg zurück gibt es nicht, kommentiert Holger Backhaus-Maul, Soziologe an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und Vorstandsmitglied der Aktiven Bürgerschaft. www.aktive-buergerschaft.de/buergergesellschaft/kommentare/2012/fruehlingserwach…

    Ausgabe 122 April 2012

    Debatte um Unternehmensengagement in Schulen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Verbraucherschützer haben das Engagement der Initivative My Finance Coach in Schulen kritisiert. An der Initiative sind der Versicherungskonzern Allianz, die Unternehmensberatung McKinsey, die Wirtschaftsprüfergesellschaft KPMG und 22 weitere Unternehmen beteiligt. My Finance Coach stellt den Schulen kostenloses Material zu Finanzthemen […]

    Ausgabe 122 April 2012

    taz Panter Preis ausgeschrieben

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Menschen die sich “mit großem persönlichen Einsatz für andere starkmachen und mutig Missstände aufdecken”, zeichnet die Tageszeitung taz auch in diesem Jahr wieder mit ihrem taz Panter Preis aus. Er wird an zwei Preisträger vergeben und ist mit jeweils 5.000 […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Programm für Vereinsvorstände

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bürger ermutigen, ehrenamtlich Führungsverantwortung zu übernehmen: Das ist das Ziel des Förderprogramms “Engagement braucht Leadership”, das die Robert Bosch Stiftung aufgelegt hat und das jetzt in die Praxis startet. Die Bosch Stiftung will damit Vereinen helfen, Vorstände zu finden, und […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Studierende helfen Hauptschülern

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Weil sie selbst noch so jung sind, können Studierende besser als viele Betreuer Schülern helfen, die sich auf den Weg in das Berufsleben machen. In Bielefeld gibt es deshalb das Projekt Fresh, in dem Studierende Workshops für Hauptschüler anbieten, in […]

    Ausgabe 122 April 2012

    WWF erwirkt einstweilige Verfügung gegen den WDR

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Per einstweiliger Verfügung hat das Landgericht Köln dem WDR am 18. April 2012 untersagt, Aussagen aus dem Film “Der Pakt mit dem Panda” zu wiederholen. In dem Film aus dem Jahr 2011 geht es um die Praktiken des WWF und […]

    Ausgabe 122 April 2012

    BDS verabschiedet Grundsätze für Verwaltung von Treuhandstiftungen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Bundesverband Deutscher Stiftungen (BDS) hat die “Grundsätze Guter Verwaltung von Treuhandstiftungen” verabschiedet. Sie enthalten Qualitätsanforderungen an die Verwalter. www.stiftungen.org/index.php?id=3075

    Ausgabe 122 April 2012

    Kinderklinik gewinnt Fundraising-Preis

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Kinder- und Jugendklinik Datteln hat den Deutschen Fundraising Preis 2012 in der Kategorie “Beste Kampagne” bekommen, weil sie mehr als 6 Millionen Euro Spenden sowie Dienstleistungen, Sach- und Personalmittel eingeworben hat. Damit finanzierte sie den Bau der weltweit ersten […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Bürgerstiftungen

    Bürgerstiftungen fördern das Lesen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bürgerstiftungen in Deutschland haben den Welttag des Buches am 23. April 2012 genutzt, um ihre Bildungskompetenzen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu zeigen. Die Bürgerstiftung Tübingen (Baden-Württemberg) hat zum dritten Mal ein Lesefest für Grundschulkinder ausgerichtet, bei dem Lesepaten für […]

    Ausgabe 122 April 2012

    70.000 Euro für Rheda-Wiedenbrück

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bürgerstiftung Rheda-Wiedenbrück (Nordrhein-Westfalen) hat eine Zustiftung von 70.000 Euro erhalten. Sie kommt von Stiftungsrat Horst Lübke aus Anlass seines 70. Geburtstages Anfang April 2012. Seit der Gründung 2006 unterstützt der Unternehmer die Bürgerstiftung finanziell und mit Taten. Über seine […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Presseschau Bürgerstiftungen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Einige Schlagzeilen über Bürgerstiftungen aus den letzten Wochen: “Bürgerstiftung bezieht ‚neues Zuhause‘” berichtet die Nordwest-Zeitung. Die 2009 gegründete Bürgerstiftung Cloppenburg kann ihre Geschäftsstelle nun zweimal in der Woche öffnen. “Aktuelles vom Stadtteilkonzept auf dem Frühlingsfest” der Hertener Bürgerstiftung, schreibt die […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Wirtschaft

    PSD Bank schreibt Bürgerprojekt-Preis aus

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Sportvereine und gemeinnützige Organisationen, die Bewegung fördern, sind in diesem Jahr die Zielgruppe des Preises “PSD Bürgerprojekt 2012 ‘Mehr als Sport’”, der bürgerschaftliches Engagement in Westfalen-Lippe auszeichnet. Der Preis wird von der PSD Bank Westfalen-Lippe eG ausgeschrieben und ist mit […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Ford will Autos an Bufdis vermieten

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Automobilhersteller Ford-Werke GmbH bringt sich mit Hilfe des Bundesfreiwilligendienstes ins Gespräch und bietet den Bundesfreiwilligendienstleistenden (Bufdis) Kleinwagen zu einem speziellen Tarif an. Ford wolle das Engagement der Freiwilligen fördern und ihnen zu mehr Mobilität verhelfen, heißt es in der […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Bayer-Stiftung vergibt Deutschland-Stipendien

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bayer-Stiftung der Bayer AG vergibt erstmals in diesem Jahr Deutschlandstipendien an fünf Studierende der Martin-Luther-Universität Halle/Saale aus Naturwissenschaft, Medizin und Technik. Die Stipendien werden zur Hälfte vom Bundesministerium für Bildung und Forschung getragen. www.press.bayer.com/baynews/baynews.nsf/id/Bayer-Stiftung-vergibt-erstmals-Deuts…

    Ausgabe 122 April 2012

    Linux: Mehr als 7.800 Freiwillige entwickeln mit

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Freiwillig und ohne Bezahlung haben in den vergangenen Jahren mehr als 7.800 Menschen an der Entwicklung des Betriebssystems Linux mitgearbeitet. Dabei wurden nur die Entwickler gezählt, die einen Beitrag zur Systembasis geleistet haben, teilte die Linux Foundation mit. Die Freiwilligen […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Unterstützung für CSR im Mittelstand

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Verantwortliche Unterrnehmensführung mittelständischer Unternehmen zu fördern und ihnen zu individuellen Strategien für ihre Corporate Social Responsibility (CSR) zu verhelfen, ist das Ziel der Initiative CSR Regio.Net. Sie informiert, vernetzt und qualifiziert in Workhops und Veranstaltungen und bietet individuelle Beratung. Alle […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Studie: Nachhaltige Fonds investieren oft fragwürdig

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Fonds, die sich als nachhaltig, ethisch und ökologisch orientiert vermarkten, investieren oft dennoch in die Rüstungsbranche oder Atomkraft. Das ist der Studie “Von ethischen Maschinenpistolen und ökologischem Uranabbau. Kurzstudie über den Inhalt von Nachhaltigkeitsfonds” zu entnehmen, die der Finanzjournalist Jochen […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Call for Papers – Konferenz “The Future of CSR” an der Humboldt Universität zu Berlin

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Um die Rolle von CSR in Unternehmen, Standards, Monitoring Programme und Akkreditierungsagenturen geht es unter anderem auf der 5. Internationalen Corporate Social Responsibility Konferenz des Institut of Management der Humboldt Universität zu Berlin. Sie hat den Titel “The Future of […]

    Ausgabe 122 April 2012

    CSR-Preis für prominente Unternehmen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Rewe Group, der Reisekonzern TUI, die Deutsche Telekom und die Otto Group haben den Deutschen CSR-Preis 2012 bekommen. Insgesamt wurden sechs prominente Unternehmen auf dem achten Deutschen CSR-Forum ausgezeichnet, das am 17. und 18. April 2012 in Stuttgart stattfand. […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Politik und Staat

    Sind Bufdis Ehrenamtliche oder Lohnempfänger?

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Ein unterschiedliches Verständnis über die Bundesfreiwilligendienstleistenden (Bufdis) offenbart die Antwort der Bundesregierung (17/9247) vom 2.4.2012 auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion. Darin geht es um die steuer- und sozialrechtliche Behandlung der Leistungen beim Bundesfreiwilligendienst. So will die LINKE erreichen, das […]

    Ausgabe 122 April 2012

    BMFSFJ verlangt weiterhin Demokratieerklärung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die von Zuwendungsempfängern im Rahmen des Bundesprogramms “Toleranz fördern – Kompetenz stärken” geforderte “Einverständniserklärung zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung”, die sog. Extremismusklausel oder Demokratieerklärung, ist rechtswidrig. Dies entschied das Verwaltungsgericht Dresden mit Urteil vom 25. April 2012 (Az. 1 K 1755/11). Ein […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Freiwilligendienst “weltwärts” bleibt klein, soll aber fein werden

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bundesregierung strebt nicht mehr an, mittelfristig bis zu 10.000 Freiwillige pro Jahr mit dem entwicklungspolitischen Freiwilligendienst “weltwärts” zu entsenden. Die bisherige Erfahrung zeige, dass mit jährlich 4.000 Freiwilligen eine weitgehende Sättigung erreicht sei, so die Bundesregierung in ihrer Antwort […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Diskussion über Grünes Engagementverständnis

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wie Die Grünen sich zum Stiften, Spenden und Bürgerengagement positionieren, ob vertraute Wege verlassen werden und neue Begrifflichkeiten Einzug halten müssen, blieb offen im Werkstattgespräch: “Engagiert! Der Streit um das Engagement”, wie Alexander Meschnig schreibt. Das Gespräch fand am 23. […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Presseschau

    Süddeutsche: Missstände bei der Stiftung Organtransplantation

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Nach massiver Kritik an seinem Geschäftsgebaren ist der Vorstand der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO), Thomas Beck, zurückgetreten. Das schreibt Christina Berndt in ihrem Beitrag “Vorstand der Organspende-Stiftung zurückgetreten” in der Süddeutschen Zeitung vom 23. April 2012. Bereits am 30. März […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Handelsblatt: Bertelsmann Stiftung legt Konzept für Ratingagentur vor

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bertelsmann Stiftung hat ein Konzept für eine europäische Ratinagentur vorgelegt, die den drei großen US-Agenturen Konkurrenz machen soll, berichtet das Handelsblatt am 17. April 2012. In der gleichen Ausgabe kommentiert dazu Andrea Cünnen unter der Überschrift “Ratings werden immer […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Welt: Privates Engagement wird populärer

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Nicht auf die Mühlen der Bürokratie warten, sondern eigene Projekte fördern: Das ist die Motivation für privates Engagement in Schulen, für Kultureinrichtungen und in Stiftungen. Dabei verstehen sich Stiftungen “nicht als Lückenbüßer. Es verhält sich ähnlich wie mit den Freundeskreisen […]

    Ausgabe 122 April 2012

    taz: Alternativprojekte retten sich mit Stiftungen und Genossenschaften

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Immer wieder geraten Alternativprojekte in Berlin in Existenznöte, doch so manchem gelingt die Rettung. Konrad Litschko beschreibt in seinem Artikel “Vorfahrt für Freiräume” in der taz vom 14. April 2012, wie sich die Projekte als Stiftungen oder Genossenschaften aus der […]

    Ausgabe 122 April 2012

    WamS: Matthew Kotchen über Firmen, die sich als Wohltäter aufspielen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Unternehmen, die sich Corporate Social Responsibility auf die Fahnen schreiben und so ihr in Wahrheit verantwortungsloses Verhalten zu verschleiern versuchen, sind Matthew Kotchen ein Dorn im Auge. “Durch meine Forschung werde ich zum Zyniker”, sagt der Ökonom von der US-Universität […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Handelsblatt: Mythos CSR

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Klare Vorschriften für CSR sind in der Europäischen Union zurzeit umstritten. Die EU-Kommission will Berichtspflichten einführen, die deutsche Bundesregierung setzt auf Freiwilligkeit, die Unternehmen sind größtenteils untätig. Über die Argumente in dieser Diskussion berichtet Susanne Bergius im Beitrag “Mythos CSR […]

    Ausgabe 122 April 2012

    WamS: Vereinsgaststätten ruinieren Wirtshäuser

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Weil Vereine vermehrt selbst Gastronomieeinrichtungen betreiben, geht Wirtshäusern auf dem Land das Geld aus, schreibt Steffen Fründt unter der Überschrift “Letzte Runde – Wirtshäuser schließen wegen Vereinskonkurrenz” in der Welt am Sonntag vom 8. April 2012. “Das Bundesland Sachsen hat […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Wirtschaftswoche: Nachhaltigkeits-Manager suchen reines Gewissen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Über den Trend junger Menschen, durch einen Job als CSR-Manager mit reinem Gewissen Karriere zu machen, berichtet Carola Sonnet in der Wirtschaftswoche vom 22. April 2012. “Arbeiten mit reinem Gewissen” heißt ihr Beitrag, in dem sie die Vielfalt und die […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Fachmedien

    NML: Service Learning – Die Angebotsseite

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Zahl der Studierenden wächst, die mit Service Learning ihre sozialen Erfahrungen erweitern möchten. Das wirft die Frage auf, ob diesem Bedarf eigentlich Rechnung getragen werden kann? Laura Littlepage, Beth Gazley und Teresa A. Bennett haben die Anbieterseite betrachtet und […]

    Ausgabe 122 April 2012

    WZBrief: Bildung, Einkommen, Beteiligung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wer besser gebildet ist und ein besseres Einkommen hat, beteiligt sich stärker am politischen Prozess, schreibt Sebastian Bödeker in seinem Beitrag “Soziale Ungleichheit und politische Partizipation in Deutschland”, WZBrief Zivilengagement 05 / April 2012. Eine weitere Korrelation: Das informelle politische […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Stiftung&Sponsoring: “Das Ende der Gießkanne” – CSR und KMU

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) nähern sich erst allmählich dem Thema CSR an. Für Fundraising stellen sie jedoch das größte Wachstumspotenzial dar. Wie gemeinnützige Organisationen auf diese Unternehmen zugehen und was sie bei der Kooperation mit KMU beachten sollten, beschreibt […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Stiftung&Sponsoring: Neue Finanzierungsinstrumente

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Spenden und Zustiftungen sind die klassischen Formen, um soziale Projekte zu finanzieren, doch inzwischen gibt es neue Instrumente wie Kredite, Bürgschaften, Gründungs- oder Beteiligungskapital. Damit einher gehen neue Organisationsformen, ist in dem Beitrag “Social Impact Financing. Klassische und neue Finanzierungsinstrumente”, […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Forum Wirtschaftsethik: Ältere Jahrgänge online

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Forum Wirtschaftsethik, die Vierteljahreszeitschrift des Deutschen Netzwerks Wirschaftsethik (DNWE) ist jetzt online: Unter www.forum-wirtschaftsethik.de finden sich die Ausgaben von 2004 bis 2010 als PDF. www.forum-wirtschaftsethik.de

    Ausgabe 122 April 2012

    Regionales

    Brandenburg: Milliardär Hasso Plattner schenkt Potsdam eine Kunsthalle

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Gründer und Aufsichtsratsvorsitzende des Computerunternehmens SAP, Hasso Plattner, will der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam eine Kunsthalle stiften. Sie soll von der “Hasso Plattner Förderstiftung” errichtet werden, die bislang noch auf Bildungsförderung ausgerichtet ist. Als Standort favorisiert Plattner das Grundstück im […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Rheinland-Pfalz: Initiative vermittelt Unternehmen und Gemeinnützige

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Initiative “Nahe engagiert sich” (Ines) hat zusammen mit ähnlichen Initiativen beim rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurz Beck ihre Arbeit präsentiert: Ines bringt gemeinnützige Projekte mit Unternehmen im Landkreis Bad Kreuznach zusammen, die etwas für einen guten Zweck spenden wollen. Bisher konnten […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Niedersachsen: Preis für Bürgerengagement

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bis zum 21. Juli 2012 läuft noch die Bewerbungsfrist für den Niedersachsenpreis für Bürgerengagement 2012. Ausgezeichnet wird außergewöhnliches soziales Engagement von Vereinen, Freiwilligengruppen oder Institutionen. Insgesamt gibt es 33.000 Euro Preisgeld. Träger sind die niedersächsische Landesregierung, die VGH Versicherungen und […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Ausland

    Großbritannien: Cameron belebt “Big Society” mit 600 Millionen Pfund

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der britische Premierminister David Cameron will seinem gesellschaftspolitischen Programm “Big Society” mit 600 Millionen Pfund zu neuem Schwung verhelfen. Das Geld fließt in einen Fonds. Das Programm “Big Society” soll das Engagement der Bürger zulasten staatlichen Einflusses stärken. Es fördert […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Brookings Institutions ist Top Think Tank

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die US-Denkfabrik Brookings Institution ist der beste Think Tank der Welt, wenn man dem Ranking der Universität Pennsylvania “Think Tanks and Civiel Societies Program” glaubt. Auf dem zweiten Platz liegt das britische Chatham House (CH), Royal Institute of International Affairs. […]

    Ausgabe 122 April 2012

    Panorama

    Männliche Freiwillige sind kinderreicher

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mit einem originellen Forschungsergebnis beeindrucken Wissenschaftler vom Department für Anthropologie der Universität Wien: Männer, die sich längerfristig als Freiwillige engagieren, haben überdurchschnittlich viele Kinder. Dieses Ergebnis sei “überaus bemerkenswert, da dieser Zusammenhang bislang noch nicht gefunden wurde”, erklärte dazu Martin […]

    Ausgabe 122 April 2012