bürgerAktiv

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Aktive Bürgerschaft

    Fachtagung Service Learning: Bilanz nach fünf Jahren “sozialgenial”

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Eine Bilanz von “sozialgenial – Schüler engagieren sich” steht im Mittelpunkt der fünften Fachtagung Service Learning, die die Aktive Bürgerschaft im Juli 2013 veranstaltet. “Sozialgenial”, die Service-Learning-Initiative der WGZ BANK in Trägerschaft der Aktiven Bürgerschaft, fördert seit fünf Jahren das […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2013: Bürgerengagement und Strukturen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bürgerschaftliches Engagement wirkt besser, wenn es auf guten Strukturen aufbaut: Wie diese aussehen können und warum die Deutschen dafür ungern Geld geben, ist Thema des “Zwischenrufs” bei der Verleihung des Förderpreises Aktive Bürgerschaft 2013 am 7. März 2013. Diskutieren werden […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Gesellschaft

    Giving Pledge: Ja, nein, doch, ein bisschen – Verwirrung um Plattner

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Verwirrung um den Beitritt des Potsdamer Milliardärs Hasso Plattner zum Milliardärsclub Giving Pledge hat in der Presse eine Debatte darüber ausgelöst, was von milliardenschweren Privatspenden zu halten sei. Von Plattner, dem Gründer und Miteigentümer des Softwareunternehmens SAP AG, war […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Statistik 2012: Weniger neue Stiftungen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Im vergangenen Jahr sind in Deutschland 645 neue Stiftungen gegründet worden, das sind weniger Neugründungen als in den Vorjahren. Die Zahl gab Ende Januar 2013 der Bundesverband Deutscher Stiftungen (BDS) bekannt. Demnach gab es Ende 2012 19.551 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Stiftung Mitarbeit: 50 Jahre Förderung für Bürgerbeteiligung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Stiftung Mitarbeit feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Dazu hat sie einen Jubiläumsfonds Starthilfe 2013 aufgelegt: Statt wie üblich mit 500 Euro können lokale Initiativen und Projekte in der Startphase nun mit bis zu 1.500 Euro Starthilfe gefördert […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Vor Gericht: Großspender gegen Böhm-Stiftung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Stiftung “Menschen für Menschen” des Schauspielers Karlheinz Böhm führt eine gerichtliche Auseinandersetzung mit einem ihrer Großspender, dem Unternehmer Jürgen Wagentrotz. Dieser kritisierte Anfang Februar 2013 laut Medienberichten überhöhte Kosten und Intransparenz über die Verwendung von Geldern beim Bau eines […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Positionspapier: Politik schadet dem “Eigensinn” des Engagements

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Gegen Instrumentalisierung bürgerschaftlichen Engagements durch die Politik wendet sich die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW) in ihrem Positionspapier zum bürgerschaftlichen Engagement. Vereinnahmungstendenzen durch den Staat und Funktionalisierungen schadeten dem “‘Eigensinn’ Bürgerschaftlichen Engagements”, heißt es. Die BAGFW fordert unter anderem Entbürokratisierung, […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Bürgerstiftungen

    Bürgerstiftung Mittelhessen: Neuer Gesundheitsfonds

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Stiftung Giessener Herz lautet der Name des Stiftungsfonds der Bürgerstiftung Mittelhessen, der am 21. Februar 2013 öffentlich vorgestellt wurde. Initiiert haben ihn die Direktoren der Klinik für Kardiologie und Angiologie im Gießener Universitätsklinikum, um Herzinfarkten und früheren Stadien von Herz-Kreislauf-Erkrankungen […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Bürgerstiftung Sindelfingen: Auszeichnung im Ideenwettbewerb

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bürgerstiftung Sindelfingen hat den Ideenwettbewerb 2012 für Bürgerstiftungen gewonnen. Prämiert wurde das Projekt “Alte Koffer – neue Träume: Eski Bavullar – Yeni rüyalar!”, in dem 30 Sindelfinger mit deutschen und türkischen Wurzeln gemeinsam ihre Lebensgeschichten erkundeten und ein Theaterstück […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Service Learning

    Service Learning: Engagement mit Lernen verbinden

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Service Learning verbindet Engagement mit Lernen. Schülerinnen und Schüler oder Studierende arbeiten ehrenamtlich für gemeinnützige Zwecke, wenden ihr Wissen aus dem Unterricht an und machen dabei praktische Erfahrungen, die wiederum ihrem eigenen Lernerfolg zugute kommen; sowohl fachlich wie auch ihre […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Aktuelle Studie: Geistes- und Sozialwissenschaften sind Vorreiter

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wenn Hochschulen Service Learning einführen, sind die geistes- und sozialwissenschaftlichen Fächer Vorreiter, gefolgt von Wirtschaftswissenschaften. Das ist eines der Ergebnisse der Studie “Service Learning an Hochschulen in Deutschland”, die Holger Backhaus-Maul und Christiane Roth von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg im Auftrag […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Wirtschaft

    Lufthansa Cargo: Transport und Logistik für Hilfsorganisationen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Frachtfluggesellschaft Lufthansa Cargo will bei schweren Katastrophen Hilfsgüter schnell vor Ort bringen. Dafür haben sie und das Nothilfebündnis “Aktion Deutschland Hilft” einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. In dem Bündnis sind 22 deutsche Hilfsorganisationen zusammengeschlossen. Auch in der Vergangenheit hat Lufthansa Cargo […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Becel: Foodwatch-Kritik wirkt sich bei Verbrauchern aus

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Margarinemarke Becel des Lebensmittelkonzerns Unilever ist 2012 bei Verbrauchern im Ansehen stark gesunken, nachdem die Verbraucherorganisation foodwatch e.V. das Unternehmen verklagt hatte. Foodwatch war gerichtlich gegen die Werbung vorgegangen, dass der Verzehr von Becel den Cholesterinspiegel senke. Zwar hatte […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    WGZ BANK Stiftung: Förderpreis für Bildungsprojekte

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die WGZ BANK Stiftung hat ihren Förderpreis 2013 für Bildungsprojekte ausgeschrieben. Mit insgesamt 15.000 Euro will sie zur Verbesserung der gesellschaftspolitischen, wirtschaftlichen und beruflichen Bildung beitragen. Bewerben können sich Schulen, Fördervereine, lokale Stiftungen und andere Bildungsinitiativen im Rheinland und in […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Deutschland rundet auf: Stabil durch das erste Jahr

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Spendenaktion “Deutschland rundet auf” blickt am 1. März 2013 auf ein stabiles erstes Jahr zurück, in dem sich das Spenden-Niveau zwischen 70.000 und 80.000 Euro pro Monat stabilisiert hat. Im März 2012, dem ersten Monat der Aktion, lagen die […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Internet: Spendenportale intransparent

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Spendenportale im Internet machen es den Verbrauchern schwer nachzuvollziehen, welcher Teil ihres Geldes tatsächlich gemeinnützigen Zwecken zugute kommt. Das stellte die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen Ende vergangenen Jahres fest. In seiner Januar-Ausgabe 2013 hat das Wirtschaftsmagazin brandeins die Untersuchung aufgegriffen und mit […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Politik und Staat

    Enquete-Kommission: Indikatoren für neue Wohlstandsmessung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Freiheit und demokratische Teilhabe sind essentielle Bestandteile von Wohlstand und Lebensqualität. Dies schreibt die Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages “Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität” im Abschlussbericht der Projektgruppe zur Entwicklung eines ganzheitlichen Wohlstands- bzw. Fortschrittsindikators. Er wurde am 28. Januar 2013 mit den […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Bürgerpreis: Wettbewerb startet

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bis zum 30. Juni 2013 können sich Personen, Projekte und Unternehmer um den Deutschen Bürgerpreis bewerben oder dafür vorschlagen lassen. Der Preis wird in den Kategorien “U21”, “Alltagshelden”, “Engagierte Unternehmer” und “Lebenswerk” vergeben. Zusätzlich wird ein Publikumspreis verliehen. Insgesamt beträgt […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Bundesrat: Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Am 1. März 2013 steht das Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes auf der Tagesordnung des Bundesrates (Drucksache 73/13). Nach dem Beschluss des Bundestages vom 1. Februar 2013 muss jetzt der Bundesrat noch zustimmen. Die Regelungen des Gesetzes (Nachrichtendienst Ausgabe 130 […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Sportpolitik: Bundesregierung hält Transparenz für ausreichend

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das grundsätzlich positive Image von Sport und Ehrenamt führt oft zu dem Trugschluss, es gäbe keine oder nur geringe Risiken von unethischen Verhaltensweisen, Machtmissbrauch und kriminellen Einflüssen im Sportgeschehen, Vorsichtsmaßnahmen und Prävention seien deshalb nicht notwendig. Doch genau das Gegenteil […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Presseschau

    3sat: Social Bonds – Rendite für Gutmenschen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Sendung Bauerfeind hat in ihrer Ausgabe vom 4. Februar 2013 im Fernsehsender 3sat den Bericht “‘Social Bonds’ – Gutmensch gegen Geld” von Rebecca Ramlow ausgestrahlt. Das Konzept der Social Impact Bonds: Spender investieren Geld in ein Sozialprogramm. Wenn das […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Kommentar: Viel Gerede

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft
    Investieren statt spenden - das Konzept der Social Impact Bonds klingt attraktiv und zeitgemäß. Darüber reden ist eine Sache, doch funktioniert es auch in der Praxis? Zweifel sind angebracht, kommentiert Dr. Stefan Nährlich, Geschäftsführer der Aktiven Bürgerschaft. www.aktive-buergerschaft.de/kommentar-viel-gerede/
    Ausgabe 131 Februar 2013

    taz: Einmischung beim Deutschlandstipendium

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wenn die Universitäten die Stipendiaten für das Deutschlandstipendium auswählen, sollten sie eigentlich unbeeinflusst sein. Doch die Praxis sieht anders aus, schreiben Andreas Maisch und Bernd Kramer in der tageszeitung taz vom 20. Februar 2013. Die Universitäten müssen nämlich zuerst private […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    brandeins: Finanzberater in Schulen – erneut im Zwielicht

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Sind Finanzberater wirklich selbstlos engagiert, wenn sie den Schülern Basisunterricht in Finanzwissen geben und dafür extra 2.900 Euro teure Schulungen besuchen? Dieser Frage ist Carolyn Braun nachgegangen, wie im Wirtschaftsmagazin brandeins vom 2. Februar 2013 (Ausgabe 02/2013) unter dem Titel […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Deutschlandfunk: Wie Fundraiser sich für den Markt wappnen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Zielgruppen identifizieren, Briefe schreiben, die richtigen Knöpfe drücken: Im Beitrag “Die Bettel-Industrie” von Anja Kempe geht es um die Strategien von Fundraisern und wie und wo sie lernen, das Spenden zu erhöhen. Der Beitrag wurde am 23. Februar 2013 im […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Spiegel: Spenden sammeln als Nebenjob kann lausig sein

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Über perfide Tricks in einem schlecht bezahlten Job als Spendenwerberin berichtet die Studentin Viviane Cismak in einem Kapitel ihres Buchs “Einsatz am Wurstregal” (Schwarzkopf&Schwarzkopf). Der Spiegel hat am 8. Februar 2013 unter dem Titel “Nebenjob Spendensammlerin: ‘Ich sollte das Vertrauen […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    ZEIT: Sozialunternehmer bleiben in der Nische

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die ZEIT hat am 23. Februar 2013 den Artikel “Helden mit Starthemmung” von Alexandra Werdes online gestellt, der eine Bestandsaufnahme des Sozialunternehmertums in Deutschland macht. Von nennenswertem Wachstum kann demnach keine Rede sein, stellt Werdes fest: “Die meisten Sozialunternehmer beziehen […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Handelsblatt/Wirtschaftswoche: Einfühlungsvermögen gefragt

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Wirtschaftsethiker der Universität St. Gallen, Prof. Thomas Beschorner, legt im Interview mit Stefani Hergert auf karriere.de seine Ansichten über erfolgreiches soziales Engagement von Unternehmen dar. “Es reicht mir nicht, wenn ein Unternehmen Mitarbeiter einmal im Jahr etwa in Schulen […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    taz: Debatte über zivilen Ungehorsam

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Tageszeitung die taz hat im Februar zwei Debattenbeiträge zu zivilem Ungehorsam veröffentlicht. Am 16. Februar 2013 kommentierte der emeritierte Berliner Politologieprofessor Peter Grottian unter dem Titel “Attac hat die Hosen voll”: “Der Vollmundigkeit bezüglich des zivilen Ungehorsams stehen wenige […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Fachmedien

    Stiftung&Sponsoring: Spendenvolumen neu berechnet

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Eine gute Nachricht druckt die Zeitschrift Siftung&Sponsoring (Ausgabe 1/2013) in ihrer aktuellen Ausgabe: Es gibt mehr Spenden in Deutschland als gedacht. Unter dem Titel “Größer und dynamischer als vermutet” legen Prof. Dr. Michael Urselmann von der Fachhochschule Köln und Wolfram […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Weiterbildung: Informationsquellen über die Bürgergesellschaft

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wo gibt es welche Informationen über die Bürgergesellschaft? Die Zeitschrift Weiterbildung (1/2013) enthält in der Rubrik “Mediendienst/Literaturschau” einen kommentierten Überblick über Infodienste, Newsletter, Internetportale sowie ausgewählte Literaturhinweise. Autor ist Dr. Stefan Nährlich, Geschäftsführer der Aktiven Bürgerschaft. Der Artikel ist auch […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Regionales

    Rheinland-Pfalz: Neue Ministerpräsidentin will Engagement fördern

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die neue Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, hat in ihrer Regierungserklärung am 30. Januar 2013 die Bedeutung bürgerschaftlichen Engagements betont. Sie wolle “die Beteiligung, die politische Partizipation erleichtern, das bürgerschaftliche Engagement weiter stärken”, sagte sie. Bürgerbeteiligung wolle sie zu […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Nordrhein-Westfalen: Caritasverband Paderborn stellt Tafeln infrage

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Eine sehr weitgehende Kritik am Konzept der Tafeln, Sozialkaufhäuser und ähnlicher Initiativen hat der Caritasverband Paderborn geübt. Er fordert die Träger dieser Hilfsdienste – einschließlich seiner selbst – auf, sich drei Jahre lang auf den Prüfstand zu stellen und entweder […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Ausland

    Tunesien: Frauennetzwerke für mehr Partizipation

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wenn, wie geplant, im März 2013 die neue tunesische Verfassung verabschiedet wird, dürfte ein Paragraph fehlen, gegen den sich zivilgesellschaftliche Organisationen sehr gewehrt haben: Paragraph 28 formulierte, Frauen und Männer seien in der Familie “komplementär”, ergänzten einander. Nun wird voraussichtlich […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    USA: Jüngere Spender anspruchsvoller

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    US-amerikanische Spender im Alter bis 40 Jahre möchten genauer wissen, wie ihre Spenden wirken, als die Generationen vor ihnen. Das ist eines der Ergebnisse des Forschungsprojekt Next Gen Donors vom Dorothy A. Johnson Center der Grand Valley State University in […]

    Ausgabe 131 Februar 2013

    Panorama

    Krümelmonster: Bahlsen zahlt Keksspenden-Lösegeld

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Kekshersteller Bahlsen hat damit begonnen, 52.000 Kekspackungen an gemeinnützige Einrichtungen zu spenden. Damit folgt das Unternehmen der Forderung eines anonymen Erpressers, der sich als Krümelmonster ausgibt und das Firmenwahrzeichen, einen goldenen Keks gestohlen hat. Die Keks-“Entführung” hat in der […]

    Ausgabe 131 Februar 2013