bürgerAktiv

    Ausgabe 149 September 2014

    Aktive Bürgerschaft

    Länderspiegel Bürgerstiftungen 2014: Noch mehr Geld von den Bürgern

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bürger haben 2013 mehr Geld denn je an die deutschen Bürgerstiftungen gegeben: Sie stifteten 33 Millionen Euro zu und spendeten 12 Millionen Euro. Das zeigt der “Länderspiegel Bürgerstiftungen. Fakten und Trends 2014”, den die Aktive Bürgerschaft zum Tag der […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Service-Learning-Wettbewerb: Aktive Bürgerschaft sucht beste Schulen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Aktive Bürgerschaft hat den bundesweiten Service-Learning-Wettbewerb “Mehr als Engagement: Service Learning” ausgeschrieben. Sie sucht Schulen, die das bürgerschaftliche Engagement ihrer Schüler mit dem Bildungskonzept Service Learning fördern und in ihr Schulprogramm aufgenommen haben. Die fünf besten Schulen werden nach […]

    Ausgabe 149 September 2014

    mitStiften & mitGewinnen: Stadttour und Redaktionsbesuch für die Gewinner

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Gewinner der Förderkampagne mitStiften & mitGewinnen haben bei der Aktiven Bürgerschaft ihre Preise eingelöst: Das Ehepaar Karl Heinz Burg und Hannelore Volhejn-Burg aus Lohmar (Nordrhein-Westfalen) besichtigte Orte der Engagementpolitik und des Stiftungsengagements in Berlin und speiste anschließend im Restaurant […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Gesellschaft

    Forschung: Ende der Projektgruppe Zivilengagement am WZB

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Projektgruppe Zivilengagement am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) stellt zum Jahresende 2014 ihre Arbeit ein. Anlass ist das altersbedingte Ausscheiden des Projektgruppenleiters Dr. Eckhard Priller. Die Forschungsgruppe hat sich seit 2008 mit bürgerschaftlichem Engagement und zivilgesellschaftlichen Organisationen beschäftigt. Unter […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Kommentar: Engagementforschung braucht langen Atem

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mit der Gründung der Projektgruppe Zivilengagement am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) verband sich unter anderem die Hoffnung, dass das WZB seine Kompetenzen in der Zivilgesellschaftsforschung ausbauen könnte. Dass sich die Gruppe jetzt auflöst, weil ihr Leiter Dr. Eckhard Priller […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Leseprobe: Reichtum und Philanthropie

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wie hängen Reichtum, Wohltätigkeit und Sozialstaat zusammen? Damit beschäftigt sich der Band “Reichtum, Philanthropie und Zivilgesellschaft”. Er enthält Bestandsaufnahmen zur Vermögensverteilung in Deutschland und Europa sowie Beiträge zu den Motiven vermögender Philanthropen. Herausgeber sind Prof. Dr. Wolfgang Lauterbach und Miriam […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Inklusion: Unterstützung für Jugendliche

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Jungen Menschen mit Sonderschulabschluss oder ohne Schulabschluss ins Berufsleben zu helfen, ist Ziel der gemeinnützigen Perspektiva GmbH in Fulda. Sie bietet den Jugendlichen eine Grundqualifikation und vermittelt ihnen Kontakte in Unternehmen. Darauf folgt eine zweijährige Qualifikation im Betrieb. Perspektiva hat […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Bußgelder: Datenbank für mehr Transparenz

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Diskussion um die Zuweisung von Bußgeldern durch deutsche Gerichte (bürgerAktiv berichtete und kommentierte) geht weiter. Jetzt hat die gemeinnützige Rechercheorganisation Correctiv eine Datenbank online gestellt, die alle verfügbaren Informationen sammeln und somit mehr Transparenz herstellen will. Sie verzeichnet gemeinnützige […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Menschen für Menschen: Zusammenarbeit beendet

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Stiftung Menschen für Menschen Schweiz hat die Zusammenarbeit mit der Stiftung Menschen für Menschen Deutschland beendet. Als Grund nannte sie in einer Pressemitteilung am 4. September 2014 mangelnde Einflussmöglichkeiten auf die zentrale Projektkoordination in Addis Abeba in Äthiopien. Das […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Bürgerstiftungen

    Länderspiegel: Bürgerstiftungen behaupten sich als Option für Stifter

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bürgerstiftungen behaupten sich auch in der derzeitigen Niedrigzinsphase als attraktive Option für das Stiften, wie der jetzt veröffentlichte “Länderspiegel Bürgerstiftungen. Fakten und Trends 2014” der Aktiven Bürgerschaft zeigt. Diejenigen Bürgerstiftungen, die Stiftungsfonds und Treuhandstiftungen verwalten, wachsen erfolgreicher als andere, […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Ahrensburg: Große Beteiligung an Fotowettbewerb

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mit mehr als 250 Fotomotiven haben sich die Bürger an dem Fotowettbewerb der Bürgerstiftung Ahrensburg (Schleswig-Holstein) zum 700-jährigen Jubiläum der Stadt beteiligt. Die Bürgerstiftung hatte gemeinsam mit dem Hamburger Abendblatt zu dem Wettbewerb “Dein Bild für Ahrensburg” aufgerufen. Auch das […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Jena: 10. Freiwilligentag der Bürgerstiftung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Zum zehnten Mal hat die Bürgerstiftung Jena am 20. September 2014 ihren Freiwilligentag veranstaltet. Diesmal haben sich 322 Menschen engagiert. In 35 Mitmach-Projekten in Vereinen, Kitas und Senioreneinrichtungen nahmen sie Pinsel, Harke oder Schaufel zur Hand, setzten Spielplätze instand oder […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Service Learning

    Paderborn: Schüler unterrichten Senioren

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Computer, Englisch, Gedächtnistraining: Im Projekt EULE in Paderborn bieten Schülerinnen und Schüler des Ludwig-Erhard-Berufskollegs Menschen ab 55 verschiedene Kurse an. Die Jugendlichen arbeiten ehrenamtlich, die Kurse sind kostenlos. EULE ist ein Gemeinschaftsprojekt des Berufskollegs und des Caritasverbandes Paderborn und läuft […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Duisburg/Essen: Service Learning als “Ort des Fortschritts”

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Service-Learning-Programm UNIAKTIV der Universität Duisburg-Essen ist als “Ort des Fortschritts” gewürdigt worden. Die Auszeichnung vergibt das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen. UNIAKTIV wurde 2005 ins Leben gerufen und ist eines der ersten Service-Learning-Zentren in Deutschland. […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Wirtschaft

    Megaphon GmbH: Auszeichnung für Integration

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Megaphon GmbH in Berlin, die Musikmedien verlegt und mit ihnen handelt, beschäftigt ohne weiteres Aufheben, aber mit viel Einsatz schwer behinderte Menschen. Für dieses Engagement ist sie von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Berlin mit der Franz-von-Mendelssohn-Medaille ausgezeichnet worden. […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Wertschöpfung: Eigennützig gesellschaftliche Effekte mitrechnen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Erst wenn Unternehmen in ihrer Bilanz berücksichtigen, welchen Nutzen oder Schaden ihre Geschäftstätigkeit der Gesellschaft zufügt, wird ihr wahrer Wert sichtbar: Diese These vertritt die Wirtschaftsberatung KPMG und stellt ein entsprechendes Modell in der Studie “A New Vision of Value” […]

    Ausgabe 149 September 2014

    dm: Große Kulisse für Engagementpreise

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Drogeriemarktunternehmen dm hat erstmalig seinen “dm-Preis für Engagement” vergeben und zur Bekanntgabe der Gewinner das Bürgerfest des Bundespräsidenten Joachim Gauck am 5. September 2014 gewählt. Gauck selbst bekam eine “Helferherzen”-Statue stellvertretend für tausende Engagierte in Deutschland überreicht. Die Hauptgewinner […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Sozialunternehmen: Bedarf für Investoren – Abschlussbericht NAB

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Investitionen mit sozialer Wirkung sind vor allem dann sinnvoll, wenn es um Prävention, Innovation und Skalierung (damit ist das Weiterführen von Projekten nach erfolgreicher Erprobung gemeint) geht. Hier bestehe der größte Bedarf, schreibt das National Advisory Board (NAB), dem die […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Dokumentiert: Unternehmen und Menschen mit Behinderung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wie Unternehmen sich für Menschen mit Behinderungen engagieren oder deren Engagement möglich machen, war ein Thema der Tagung “Unternehmen Engagement”, die die Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Juni 2014 in Berlin veranstaltet hat. Jetzt stehen zahlreiche […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Politik und Staat

    Bundespräsident: Gauck würdigt Engagierte mit Bürgerfest

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Rund 4.000 Bürgerinnen und Bürger, die sich in besonderer Weise um das Gemeinwohl verdient gemacht haben, waren am 5. September 2014 mit einer persönlichen Einladung zu Gast beim dritten Bürgerfest des Bundespräsidenten. Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt bedankten […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Die Linke: Sorge über Lobbyismus im Unterricht

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bundestagsfraktion Die Linke sorgt sich über eine mögliche Einflussnahme von Unternehmen auf den Schulunterricht durch kostenlose Unterrichtsmaterialien. In ihrer Kleinen Anfrage spricht sie von mehr als 800.000 Lehrmaterialien von Wirtschafts- und Finanzverbänden, Privatunternehmen, Stiftungen, Vereinen und sonstigen Lobbygruppen. Zwar […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Familienministerium: Aktive Zivilgesellschaft beschworen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Staatssekretär Ralf Kleindiek (SPD) hat am 12. September 2014 die zehnte Woche des bürgerschaftlichen Engagements des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) eröffnet. In seiner Rede betonte er, man brauche sowohl einen zukunftsfähigen Sozialstaat als auch eine aktive Zivilgesellschaft. “Eine Gesellschaft, in […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Steuern: Anwendungsschreiben zum Ehrenamtsstärkungsgesetz

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mit Schreiben vom 15. September 2014 hat das Bundesfinanzministerium (BMF) klargestellt, wie §10b Absatz 1a EStG ab dem Veranlagungszeitraum 2013 anzuwenden ist. Hier geht es um Spenden in das zu erhaltende Vermögen von Stiftungen beziehungsweise an Verbrauchsstiftungen sowie um die […]

    Ausgabe 149 September 2014

    CSR Preis: Bundesregierung zeichnet fünf Unternehmen aus

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bundesregierung hat fünf bekannte Unternehmen für ihre soziale Verantwortung (Corporate Social Responsibility – CSR) ausgezeichnet. Sie verlieh den undotierten Preis am 17. September in Berlin an die Otto Group (Hamburg), die Bischof + Klein GmbH & Co. KG (Lengerich), […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Presseschau

    Süddeutsche: Zweckgebundene Spenden lähmen WHO

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bei der Weltgesundheitsorganisation der Vereinten Nationen (WHO) stimmt das Verhältnis zwischen Spenden und Grundfinanzierung nicht mehr: Drei Viertel ihrer Mittel sind zweckgebundene Spenden von Geberländern oder großen privaten Wohltätern wie der Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung. “Darunter leiden die Unabhängigkeit der Organisation und ihre […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Deutschlandfunk, Spiegel: Druck auf NGOs in Ungarn wächst

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Über den wachsenden Druck der nationalkonservativen Regierung in Ungarn auf die Nichtregierungsorganisationen (NGOs) des Landes, berichteten Jan-Uwe Stahr am 19. September 20114 im Deutschlandfunk und Keno Verseck am 12. September 2014 im Spiegel. Im Visier der Regierung sind vor allem […]

    Ausgabe 149 September 2014

    FAZ: Plädoyer für den Verein

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Ein Plädoyer für die Rechtsform Verein hat der Rechtsanwalt Prof. Dr. Bernd Schlüter in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) veröffentlicht. Anlass sind Entscheidungen Berliner und anderer Gerichte, Vereinen ihren Rechtsstatus abzusprechen, wenn sie Träger sozialer Arbeit sind und kommerzielle Dienstleistungen […]

    Ausgabe 149 September 2014

    taz: Befremdliche Ruhe in der Bürgergesellschaft

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Peter Grottian, emeritierter Berliner Politikprofessor und politischer Aktivist, hat in der taz über mangelnde politische Beteiligung von Bürgern geklagt. “Dem verbreiteten Bild, die Republik habe eine ungeheuer bewegte Bürgergesellschaft, die ihre Bürgermacht wirkungsvoll gesteigert hat, widerspreche ich”, schrieb er am […]

    Ausgabe 149 September 2014

    manager magazin: Rockefeller-Stiftung will Klima retten

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Erben des legendären Öl-Milliardärs John D. Rockefeller, die sein Erbe in der Rockefeller-Stiftung verwalten, wollen nichts mehr mit dem Klimawandel zu tun haben und ziehen deshalb sämtliche Gelder aus Konzernen ab, die mit fossilen Brennstoffen Geschäfte machen. Das berichtete […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Tagesspiegel: Grundeinkommen im Test

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Was machen die Leute, wenn sie ein bedingungsloses Grundeinkommen erhalten und nicht mehr den kompletten Lebensunterhalt selbst verdienen müssen? Das will der Berliner Unternehmer Michael Bohmeyer mit einem Crowdfunding-Projekt zum Grundeinkommen herausfinden, berichtete Torsten Hampel am 24. September 2014 im […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Fachmedien

    VM – Leseprobe: Spendensiegel im Vergleich

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mit Gütesiegeln wollen verschiedene Organisationen Spendern helfen, vertrauenswürdige Empfänger für ihre Spenden zu finden. Die österreichischen Wirtschaftswissenschaftler Markus Neundlinger und Sandra Stötzer haben solche Spendensiegel aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA miteinander zu vergleichen versucht, stellten allerdings fest: […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Alliance: Warnung vor zu viel Transparenz

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die viel geforderte Transparenz wohltätiger Organisationen sollte kein Dogma sein. Sie kann sogar Schaden anrichten, schreibt Jo Andrews, Direktorin des Netzwerks Ariadne European Funders for Social Change and Human Rights in ihrem Kommentar “When is transparency a really bad idea?” […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Regionales

    Rheinland-Pfalz: Publikumspreis für Engagement in Bücherei

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Ein Engagement, das selten Gegenstand von Auszeichnungen ist, hat das Publikum des Südwestrundfunks begeistert: In einem Online-Voting stimmten sie für die ehrenamtliche Arbeit in einer Bücherei. Preisträgerin des “SWR Ehrensache 2014”-Publikumspreises ist Roswitha Hoffmann aus Katzenelnbogen. Sie hat die dortige […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Sachsen: Neue Satzung, neuer Name, alter Streit in Leipzig

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die vormals “Bürgerstiftung Leipzig” genannte Stiftung ist umbenannt worden in “LEIPZIGSTIFTUNG – Bürgerschaftliche Tradition seit 1799”, womit künftig einer Verwechslung mit einer Bürgerstiftung vorgebeugt ist. Die Leipzigstiftung ist nämlich keine Bürgerstiftung, sondern eine Sammelstiftung aus Zustiftungen und Stiftungen. In seiner […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Ausland

    UK: Forderungen von Bürgerstiftungen an die Regierung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Englische Bürgerstiftungen haben im Vorfeld der Wahlen 2015 Forderungen an die Regierung aufgestellt, ihre Arbeit besser zu unterstützen. In dem “UKCF Manifesto 2015” wünschen sie sich unter anderem Anreize wie Matching Funds, um Fundraising zu fördern, und einen Investmentfonds, um […]

    Ausgabe 149 September 2014

    International: Klimaschützer fordern Stiftungen zu Engagement auf

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    160 Umweltpreisträger aus aller Welt haben im Vorfeld des UN-Klimagipfels in New York zu mehr Engagement gegen den Klimawandel aufgerufen und sich dabei an Stiftungen und private Wohltäter gewandt. “Die wohltätigen Stiftungen der Welt verfügen über umfangreiche finanzielle Mittel und […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Schweiz: Stiftung für Journalismus vorgeschlagen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    In der Debatte um die Finanzierung von unabhängigem Journalismus hat eine Medienkommission in der Schweiz vorgeschlagen, eine Stiftung einzurichten, berichtete am 5. September 2014 die Neue Zürcher Zeitung (NZZ). Sie solle nicht einzelne Medien oder Formate, sondern Infrastruktur oder Zukunftsprojekte […]

    Ausgabe 149 September 2014

    Panorama

    Echte Sorgen: Schilder putzen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Deutschen schwelgen im Wohlstand, möchte man jubeln, wenn man liest, dass Menschen auf der Suche nach sinnvollem ehrenamtlichem Engagement auf die Idee verfallen, sich für bessere Straßenschilder einzusetzen. Sie haben dazu sogar einen Verein gegründet: den Schilderüberwachungsverein e.V. (SÜV). […]

    Ausgabe 149 September 2014