bürgerAktiv

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Aktive Bürgerschaft

    Regionalforen für Bürgerstiftungen: Vermögensanlage und Gremienarbeit

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Auf den Regionalforen für Bürgerstiftungen der Aktiven Bürgerschaft im Oktober 2016 wird es um die finanzielle Entwicklung gehen, wobei insbesondere Formen der Vermögensanlage, Zustiftungen und Spendeneinnahmen eine Rolle spielen. Außerdem geht es um die Schwerpunkte und Aktivitäten der Bürgerstiftungen in […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Gesellschaft

    Integration: Stimmungswandel und Sorgen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bereitschaft, einwandernde und geflüchtete Menschen in Deutschland in die Gesellschaft zu integrieren, sinkt. Entsprechende Befragungsergebnisse aus der “Studie ZuGleich” stellte das Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) an der Universität Bielefeld am 8. Juli 2016 in Berlin vor. […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Gewalt: Mehr fremdenfeindliche Übergriffe

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Gewalt gegen Geflüchtete sei 2016 massiv angestiegen, meldeten die Amadeu Antonio Stiftung und Pro Asyl e.V. Sie zählten im ersten Halbjahr insgesamt 715 Vorfälle, darunter 90 Brandanschläge. Im ersten Halbjahr 2015 waren es noch 287 Vorfälle gewesen. Das Bundeskriminalamt […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Volksbund: Finanznöte und interner Streit

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der letzte Krieg auf deutschem Boden liegt erfreulich weit zurück; damit sinkt offenbar auch die Bereitschaft, dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zu spenden, der die Gräber deutscher Kriegstoter des ersten und zweiten Weltkriegs im Ausland pflegt. Wie sein Präsident Markus Meckel […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Gentechnik: Nobelpreisträger kritisieren Greenpeace

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    In einem offenen Brief haben mehr als hundert Nobelpreisträger an die Umweltschutzorganisation Greenpeace appelliert, ihre Kampagnen gegen gentechnisch veränderten Reis aufzugeben. Gentechnisch veränderte Reispflanzen seien sicher, sagte der Träger des Medizin-Nobelpreises 1993, Richard Roberts, bei der Vorstellung des Appells Ende […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Bürgerstiftungen

    Kehl: Junge Flüchtlinge fit für gewerbliche Ausbildung machen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Um sechs junge Flüchtlinge fit für eine gewerbliche Ausbildung zu machen, hat sich die Bürgerstiftung Kehl (Baden-Württemberg) mit den Beruflichen Schulen, der BSW Anlagenbau und Ausbildung GmbH (BAG) – die Ausbildungsfirma der Badischen Stahlwerke – sowie mit der Jugendberufshilfe und […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Stuttgart: Campus für Ausbildung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Einen Ausbildungscampus für junge Ausbildungssuchende und Unternehmen hat der Runde Tisch der Bürgerstiftung Stuttgart (Baden-Württemberg) entwickelt. Rund 500 Menschen – Flüchtlinge und andere Jugendliche mit Ausbildungshemmnissen – sollen hier ab September 2016 Beratung bekommen und in Ausbildungsverhältnisse vermittelt werden. Auf […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Soest: Plattform für Ehrenamtliche gestartet

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Auf Initiative der Bürgerstiftung Hellweg-Region (Nordrhein-Westfalen) und der Stadtverwaltung Soest ist im Juni die Online-Plattform “Soest verbindet” gestartet. Sie soll das ehrenamtliche Engagement in der Flüchtlingshilfe koordinieren. “Soest verbindet” bietet den zahlreichen Helferinnen und Helfern, aber auch den Flüchtlingen eine […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Service Learning

    Möhnesee: Schüler bauen Parcours

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Hinderniswände, Trampolin, Hangelgerüst: Im Seepark der nordrhein-westfälischen Gemeinde Möhnesee entsteht ein sogenannter Free-Running-Parcours mit Geräten und zu überwindenden Hindernissen für die Besucher des Parks. Daran waren und sind von der Konzeption bis zum Bau Neunt- und Zehntklässler der Möhnesee-Schule beteiligt. […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Stolberg: Schlüsselanhänger verkauft für Flüchtlinge

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    500 Euro haben neun Schülerinnen und Schüler in Stolberg (Nordrhein-Westfalen) mit dem Verkauf von selbstgemachten Schlüsselanhängern auf dem Stolberger Wochenmarkt erzielt. Das Geld ist für Flüchtlinge gedacht. Die Schüler haben ihr Engagement in der sozialgenial-AG der Regenbogenschule in Stolberg entwickelt. […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Universität Halle: Förderung für Engagement internationaler Studierende

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bekommt vom Bundesinnenministerium 300.000 Euro, um in den kommenden drei Jahren internationale Studierende ins Ehrenamt zu bringen. Das Projekt hat den Titel “Students meet society” (Studierende treffen Gesellschaft) und setzt darauf, dass sich die Studierenden gesellschaftlich und […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Universität Konstanz: Fördermittel für Service Learning

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Universität Konstanz (Baden-Württemberg) bekommt rund 700.000 Euro, um ihre sogenannte transferorientierte Lehre auszubauen. Deren Ziel ist es, den Blick auf gesellschaftliche Herausforderungen in die Lehre zu integrieren. Dazu zählen auch Service-Learning-Projekte, die nun – neben anderen – mit der […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Wirtschaft

    Holitsch, Eyeti Systems+Solutions, Werner Maurer: Engagiert

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Für ihren nachhaltigen Möbelbau und ihr Engagement für internationale Hilfsprojekte hat die Schreinerei Holitsch GmbH aus Tettnang am 5. Juli 2016 in Stuttgart den Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg 2016 gewonnen. Das Unternehmen veranstaltet Konzerte mit dem ortsansässigen Kirchenchor […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    KfW Stiftung, Social Impact gGmbH: Stipendien für Geflüchtete

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die KfW Stiftung und die Social Impact gGmbH haben im Juni 2016 Projekte zur Integration Geflüchteter mit Stipendien von jeweils 20.000 Euro Startkapital ausgestattet. Sie alle sind Teilnehmer des Stipendienprogramms “Ankommer. Perspektive Deutschland”, mit dem die KfW Stiftung sozialunternehmerische Initiativen […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Software AG Stiftung: Fonds für Bürgerstiftungen initiiert

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Software AG Stiftung hat zusammen mit weiteren 25 Partnern, darunter Hochschulen, Unternehmen, Stiftungen, Nichtregierungsorganisationen, einen Fonds aufgelegt, mit dem Bürgerstiftungen in ihrer Arbeit für Flüchtlinge unterstützt werden sollen. Die Partner sind teils ideell, teils finanziell beteiligt. “Auf Augenhöhe”, so […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Dax-Konzerne: Nur 54 Flüchtlinge eingestellt

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Einer Umfrage der Frankfurter Allgemeinen Zeitung unter deutschen Dax-Unternehmen zufolge sind dort erst 54 Flüchtlinge eingestellt worden. Allerdings seien 2.700 Praktikumsplätze geschaffen und davon 500 besetzt worden. Mit 1.000 Angeboten liege die Deutsche Post hier an der Spitze. Gar keine […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Mittelstand: Nachholbedarf bei Berichterstattung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mittelständische Unternehmen üben offenbar bislang große Zurückhaltung bei der Berichterstattung, wie sie ihre gesellschaftliche und soziale Verantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR) wahrnehmen. So meldete die IHK München und Oberbayern am 17. Juni 2016 aus einer Befragung, dass 73 Prozent der […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Kapitalmarkt: Zweifel an Wirksamkeit grüner Anleihen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Weniger könnte mehr sein, lautet eine der Schlussfolgerungen von Antje Schneeweiß, wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Südwind Institut, die die Wirksamkeit grüner Anleihen (Green Bonds) untersucht hat. Die Transparenz lasse zu wünschen übrig. Es fehlten gesetzliche Informationsvorschriften. Außerdem seien die Emittenten nicht […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Politik und Staat

    BMI, BMFSFJ: Gemeinsame Strategie gegen Extremismus

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Eine erstmals gemeinsame Strategie zur Extremismusprävention und Demokratieförderung haben am 13. Juli 2016 das Bundesministerium des Innern (BMI) und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) vorgestellt. Ziel ist eine bessere Vernetzung von Fördergebern und Zuwendungsempfängern in Bund, […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    ZDF: Fernsehrat neu konstituiert – und Kritik

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Am 8. Juli 2016 ist der ZDF-Fernsehrat zum ersten Mal in neuer Konstellation zusammengetreten. Erstmalig sind Vertreter der Muslime, der Migranten, der Inklusiven Gesellschaft und sowie eine Vertreterin für den Bereich LSBTTIQ (lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle, transgender, intersexuelle und queere […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Bundestag: Helmut-Schmidt-Stiftung soll gegründet werden

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Für die Gründung einer Bundesstiftung zum Andenken an das Leben und Wirken des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt hat sich der Kulturausschuss des Deutschen Bundestages ausgesprochen. Er nahm am 6. Juli 2016 den entsprechenden Gesetzentwurf der CDU/CSU- und der SPD-Bundestagsfraktion (Drucksache […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Bundesrat: Elektronische Zuwendungsbestätigung auf dem Weg

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Nachdem der Bundesrat am 17. Juni 2016 dem Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens zugestimmt hat, kann auch die elektronische Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) bald in der Praxis zum Einsatz kommen, schreibt die Winheller Rechtsanwaltsgesellschaft in ihrem aktuellen Newsletter. Gemeinnützige Organisationen müssen dann […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Presseschau

    Wirtschaftswoche, Frankfurter Rundschau: Debatte um Gemeinnützigkeit

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Ein Golfclub am Wannsee, die Gesellschaft für Wehrtechnik, der Deutsche Fußballbund: Dass hier das Wohl der Allgemeinheit im Mittelpunkt steht, bezweifelte Simon Bock in seiner Reportage “Stiftungen und Vereine werden zu Steueroasen”, die am 11. Juli 2016 in der Wirtschaftswoche […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Kommentar: Ein politischer Streit

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Vorstellung, Gemeinnützigkeit bestehe darin, dass zivilgesellschaftliche Akteure ausnahmsweise Pflichtaufgaben des Staats übernehmen, hat das deutsche Gemeinnützigkeitsrecht geprägt, ist aber nicht mehr zeitgemäß, meint unser Kommentar Dr. Rudolf Speth, Privatdozent an der Freien Universität Berlin. Die Staatszentrierung müsse abgeschafft werden […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Stuttgarter Zeitung: Leichtfertige Verlagerung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Warum gefällt sich Baden-Württemberg in der Rolle eines Ehrenamts-Champions, und was ist schlecht, wenn freiwilliges Engagement gelobt wird, fragte Arnold Rieger in der Stuttgarter Zeitung im Interview den Soziologen Prof. Dr. Stefan Selke, der an der Hochschule Furtwangen lehrt. Dieser […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Tagesspiegel: Ice Bucket Challenge – Spaß mit langfristigen Folgen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Begossene Promis, lustige Fotos: Die Ice Bucket Challenge war 2014 der große Sommerspaß, verbunden mit einer Spendenkampagne zugunsten der ALS Association. Diese kämpft gegen die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS). Über den Erfolg der Kampagne jenseits des Spaßfaktors berichtete der Tagesspiegel: 200 […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    taz: Die Amadeu Antonio Stiftung und ihre Kritiker

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Amadeu Antonio Stiftung sieht sich Vorwürfen erst von rechter Seite, nun von linker Seite ausgesetzt, berichtete Martin Kaul am 27. Juli 2016 in der tageszeitung (taz). Sie kooperiere mit dem Verfassungsschutz, heiße es nun. Tatsächlich sitzt der Chef des […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Die Zeit: Ansturm bei den Tafeln – Rentner zuerst

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bei der Tafel in Bochum-Wattenscheid müssen Rentner jetzt nicht mehr anstehen, sondern kommen ohne Wartezeit an die Reihe. Das sei “eine Konsequenz aus den Erfahrungen der vergangenen Monate, als die Tafel plötzlich zur Anlaufstation von tausenden Flüchtlingen wurde”, schrieb am […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Fachmedien

    npoR: Rechtsvergleich

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Zur Debatte um die politische Betätigung gemeinnütziger Organisationen trägt die Zeitschrift für das Recht der Non Profit Organisationen (npoR, Heft 4/2016) einen Rechtsvergleich zwischen dem deutschen und dem US-amerikanischen Gemeinnützigkeitsrecht bei. Unter dem Titel “Grenzen der politischen Betätigung gemeinnütziger Organisationen […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Voluntaris: Engagementstrategie unter der Lupe

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der im Januar 2016 veröffentlichten Engagementstrategie der Bundesregierung (bürgerAktiv berichtete) liege ein “anschlussfähiges Engagementverständnis” zugrunde, analysiert der Soziologe Holger Backhaus-Maul von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in der aktuellen Voluntaris-Ausgabe (Voluntaris, Jg 4, 1/2016). Was die Umsetzung der Strategie betrifft, schreibt Backhaus-Maul, […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Voluntas: Grenzverschiebungen im Dritten Sektor

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Den Dritten Sektor dadurch zu definieren, dass seine Organisationen keine Gewinne an ihre Investoren, Direktoren und Stakeholder ausschütten, greift zu kurz, schreiben Lester M. Salamon und S. Wojciech Sokolowski im International Journal of Voluntary and Nonprofit Organizations (2016). Sie stellen […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Regionales

    Hessen: Doch noch Zahlen zur Landesstiftung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Chef der Staatskanzlei in Hessen, Axel Wintermeyer (CDU), hat am 10. Juni 2016 auf eine Kleine Anfrage des Linken-Abgeordneten Willi van Oyen hin Zahlen über die Finanzen der Landesstiftung “Miteinander in Hessen” veröffentlicht. Demnach betrug das Stiftungsvermögen 2015 knapp […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Berlin: Wenig Beteiligung

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Beteiligung der Berlinerinnen und Berliner an Überlegungen zur Zukunft des Engagements in der Stadt ist denkbar gering ausgefallen, wie die Organisatoren des Prozesses einräumen. Die Ergebnisse eines Onlineverfahrens (bürgerAktiv berichtete) sind jetzt im Internet nachzulesen. Nur 50 Menschen haben […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Brandenburg: Millionenspende für Garnisonkirche

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Ein Spender, der vorerst anonym bleiben möchte, hat eine Spende von 1,5 Millionen Euro für den Wiederaufbau der Garnisonkirche zugesagt. Das gab die Stiftung Garnisonkirche Potsdam bekannt. Sie führte den Erfolg auf ihren Spendenkatalog zurück. Er bietet Spendern an, ihre […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Hamburg: Flüchtlinge wollen Freiwilligendienst leisten

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Für das Programm “Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug” haben sich in Hamburg nach Angaben des Verbandes für Stadtkultur zahlreiche geflüchtete Menschen beworben, berichtete die Bergedorfer Zeitung am 21. Juli 2016. Es gebe mehr Bewerber als Stellen. Zwölf Freiwillige ausländischer Herkunft würden sich […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Ausland

    Türkei: Gemeinnützige Einrichtungen geschlossen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Nach dem Putschversuch gegen seine Regierung hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan per Dekret die Schließung tausender Einrichtungen veranlasst, berichteten zahlreiche Medien am 23. Juli 2016. Darunter seien auch gemeinnützige Institutionen, Wohltätigkeitseinrichtungen und Stiftungen. Die türkische Regierung wirft den […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Großbritannien: Glückliche Beschäftigte im Nonprofit-Sektor

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Beschäftigte des Dritten Sektors in Großbritannien sind überdurchschnittlich zufrieden mit ihrer Arbeit, obgleich Jobs in Nonprofit-Organisationen schlechter bezahlt würden als in der Privatwirtschaft. Das hat Dr. Martin Binder, Gastwissenschaftler im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) bei der Auswertung von Daten […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    International: Spenden per App

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Welternährungsprogramm (UN World Food Programme, WFP) hat mithilfe der Smartphone-App ShareTheMeal nach einem Jahr mehr als 2,5 Millionen Euro Spenden für notleidende Menschen unter anderem in Syrien und seinen Nachbarländern gesammelt. Die App leitet per Klick eine Spende von […]

    Ausgabe 169 Juli 2016

    Panorama

    Kinder: Zu viel des Guten?

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Positives und liebevolles Erziehungsverhalten gegenüber Kindern bringt offenbar weniger positive und liebevolle Erwachsene hervor, als zu erwarten wäre, sagt eine neue Studie. Ihr zufolge engagieren sich Menschen gesellschaftlich seltener, wenn sie als Kinder viel Zuneigung und Vertrauen genossen. Diese neuerliche […]

    Ausgabe 169 Juli 2016