bürgerAktiv

Ausgabe 80 Juli 2008

Aktive Bürgerschaft

Beiträge in aktueller APuZ zum Thema Corporate Citizenship

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift “Aus Politik und Zeitgeschichte” (APuZ) mit dem Titelthema Corporate Citizenship befasst sich Stefan Nährlich, Geschäftsführer der Aktiven Bürgerschaft, mit dem “social case” und dem “business case” von Corporate Citizenship. Judith Polterauer, Projektleitung […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Interview: Bürgergesellschaft heißt Vertrauen in die Freiheit

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Über soziale Marktwirtschaft und Bürgergesellschaft, die Glaubwürdigkeit von Eliten und wie die beste Partei für die Bürgergesellschaft aussehen muss, äußert sich Stefan Nährlich, Geschäftsführer der Aktiven Bürgerschaft, in der aktuellen Ausgabe von Think Tank, dem Magazin von BerlinPolis. […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Gesellschaft

Forschung: Potenzial Stiftungskooperation

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Ein laufendes Forschungsprojekt der Universität Münster untersucht Stiftungskooperationen. In einem im Mai erschienenen Arbeitspapier beschreibt Anne Saxe einen ökonomischen Zugang für die wissenschaftliche Analyse von Stiftungskooperationen und ihrer potenziellen Erfolgsfaktoren. Das Arbeitspapier steht zum Download zur Verfügung. Auch […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Evangelische Kirche: Denkschrift zu unternehmerischem Handeln

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Am 9.7.2008 stellte der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bischof Wolfgang Huber, in Berlin die neue Denkschrift der EKD, “Unternehmerisches Handeln in evangelischer Perspektive”, vor. In neun Kapiteln wird die Bedeutung unternehmerischen Handelns und […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Kommentar: Gehaltvolle Denkschrift der EKD vorgelegt

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Wie lässt sich protestantische Ethik im modernen Wirtschaftsleben verstehen? Holger Backhaus-Maul hat sich auf die Suche nach Antworten in der Denkschrift der Evangelischen Kirche in Deutschland gemacht. www.aktive-buergerschaft.de/vab/resourcen/newsletter/2008/07/vab_kommentar_2008-…

Ausgabe 80 Juli 2008

Teilnahme an der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements 2008

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Zum vierten Mal startet das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) vom 19. bis 28.9.2008 unter dem Titel “engagement macht stark” die Woche des bürgerschaftlichen Engagements. Engagierte sind deutschlandweit eingeladen, im Rahmen der Aktionswoche auf eigene Veranstaltungen aufmerksam zu machen. […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Bürgerstiftungen

Regionalforum Ost: 30.9.2008 bei der Bürgerstiftung Neukölln

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Welche Aufgaben und Funktionen haben die ehrenamtlichen Gremienmitglieder einer Bürgerstiftung? Wie können Bürgerstiftungen über Treuhandstiftungen und Fonds kontinuierlich Stiftungsvermögen aufbauen? Gremienentwicklung und Dienstleistungen für Stifter sind zwei der zentralen Managementfelder von Bürgerstiftungen. Sie stehen im Mittelpunkt des Regionalforums […]

Ausgabe 80 Juli 2008

BBE-Newsletter: Schwerpunkt Bürgerstiftungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit Bürgerstiftungen in Ostdeutschland beschäftigen sich verschiedene Gastautoren im aktuellen Newsletter des Bundesnetzwerks Bürgerengagement (BBE). Spezifische Probleme und Perspektiven ostdeutscher Bürgerstiftungen vor dem Hintergrund der bundesweiten Entwicklung analysieren Bernadette Hellmann und Stefan Nährlich. Der Beitrag von Timo Reinfrank […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Gewusst wo: Umkreissuche Bürgerstiftungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Wer sich bei einer Bürgerstiftung engagieren will oder Informationen zu einer Bürgerstiftung sucht, findet schnell und einfach den Weg zur nächsten Bürgerstiftung über die “Umkreissuche Bürgerstiftungen” der Aktiven Bürgerschaft. www.aktive-buergerschaft.de/bsi/service/bsideutschland

Ausgabe 80 Juli 2008

Stets informiert: Presseschau Bürgerstiftungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die “Presseschau Bürgerstiftungen” ist ein Service der Aktiven Bürgerschaft. Hier finden Sie aktuelle Berichte über Bürgerstiftungen aus den lokalen und überregionalen Medien. www.aktive-buergerschaft.de/bsi/service/bsidpresse

Ausgabe 80 Juli 2008

Wirtschaft

O2 Online Portal: Vorstellung von Engagementkennzahlen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Neuerdings präsentiert das Telekommunikationsunternehmen o2 auf einem Online-Portal Kennzahlen, nach denen das gesellschaftliche Engagement des Unternehmens aufgeschlüsselt wird. Die Vorlage dafür bieten die vom Mutterkonzern Telefonica aufgelisteten Kennzahlen in den Bereichen Führung & Ethik, Lieferanten, Gesellschaft, Mitarbeiter, Gesundheit […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Bremer Unternehmen verlängert AIDS-Präventionsprogramm in Südafrika

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Das Bremer Unternehmen KAEFER Isoliertechnik mit weltweit 15.000 Beschäftigten hatte im letzten September gemeinsam mit der Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) ein AIDS-Präventionsprogramm in Südafrika gestartet. Die südafrikanischen Beschäftigten des Unternehmens werden über AIDS aufgeklärt und haben mit […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Corporate Citizenship als Thema der aktuellen APuZ

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift “Aus Politik und Zeitgeschichte” (APuZ) widmet sich dem gesellschaftlichen Engagement von Unternehmen. Corporate Citizenship, so der Fachbegriff, kann zur “Fortentwicklung des Gesellschaftsvertrags” beitragen, wenn es beispielsweise Integration befördert oder die Folgen des demographischen […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Unternehmensengagement: Auszeichnungen und Ausschreibungen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Das Engagement für Obdachlose und sozial Schwächere, die Unterstützung von Beratungsstellen gegen sexuelle Gewalt und die Aufklärungsarbeit zum Thema Privatverschuldung hat der Baden-Württembergische LEA Mittelstandspreis im Juli 2008 ausgezeichnet. Für die Gründung und Förderung eines Forschergartens, mit dem […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Politik und Staat

Bundesregierung: CSR-Studie und Multi-Stakeholder-Forum

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bis zum 31.10.2008 soll die Forschungsstudie “Corporate Social Responsibility (CSR) zwischen Markt und Politik” vorliegen, die Anfang 2007 vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) in Auftrag gegeben worden war. Die Bundesregierung nannte dieses Datum in ihrer Antwort […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Bundesfinanzministerium: Briefmarken zum Ehrenamt

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Eine von der Biberacher Künstlerin Corinna Rogger gestaltete 55 Cent-Sondermarke zum Thema Ehrenamt hat das Bundesfinanzministerium am 12.6.2008 herausgegeben. Vier weitere Ehrenamtsmotive, die von Andrea Voß-Acker aus Wuppertal gestaltet wurden, gehören zur Serie “Für die Wohlfahrtspflege” mit Zuschlägen […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Bundesrat: Initiative zur Haftungsbegrenzung ehrenamtlicher Vorstände

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Auf seiner Sitzung am 4.7.2008 hat der Bundesrat den “Entwurf eines Gesetzes zur Begrenzung der Haftung von ehrenamtlich tätigen Vereinsvorständen” (Drucksache 399/08) beschlossen. Dieser sieht vor, dass Vorstände künftig für das Handeln anderer Vorstandsmitglieder nicht mehr zur Haftung […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Presseschau

Bild am Sonntag: Bundesverfassungsgerichtspräsident zur Zivilgesellschaft

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Für eine Stärkung der Zivilgesellschaft spricht sich Hans-Jürgen Papier, Präsident des Bundesverfassungsgerichts, im Interview mit Bild am Sonntag vom 6.7.2008 aus: “Wir haben eine freiheitliche Verfassung, die auf Selbstbestimmung, aber auch auf Selbstverantwortung abstellt”, so Papier. “Familien, karitative […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Frankfurter Rundschau: Potemkinsche Entwicklungshilfe in Tansania

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Matthias Thieme berichtet in der Frankfurter Rundschau vom 27.6.2008 von Korruptionsfällen im Umfeld der Kirchenhilfswerke: In Tansania wurden offenbar deutsche Spendengelder in Höhe von 300.000 Euro von den lokalen Kirchenoberen veruntreut. www.fr-online.de/in_und_ausland/politik/aktuell/?em_cnt=1358515&em_cnt_page=1

Ausgabe 80 Juli 2008

Berliner Zeitung: Hilfe, gut beraten

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

In der Berliner Zeitung vom 14.7.2008 informieren Martina Doering und Stephan Schultz über eine Konsequenz der Unicef-Affäre: die Zusammenarbeit zwischen Unternehmensberatungen und großen Hilfsorganisationen wie der Deutschen Welthungerhilfe, Unicef oder Oxfam. www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/dump.fcgi/2008/0714/politik/002…

Ausgabe 80 Juli 2008

Financial Times Deutschland: CSR-Lehre an Universitäten

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

In der Financial Times Deutschland vom 2.7.2008 fragt Birgit Obermeier CSR-Experten, warum gesellschaftliche Unternehmensverantwortung als Disziplin in der Betriebswirtschaftslehre noch nicht verankert sei, obwohl fundiertes Wissen über Corporate Social Responsibility für angehende Führungskräfte immer wichtiger werde. Ergebnis: Das […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Aus der Fachpresse

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Das Glocalist Magazine (Ausgabe 29 / Jul/Aug 08) bilanziert das Thema “EU und Nachhaltigkeit”: Der Fortschrittsbericht des Europäischen Rates aus dem Jahr 2006 verzeichne bislang nur bescheidene Ergebnisse der EU-Nachhaltigkeitsstrategie. Dem zunehmenden ökonomischen Erfolg ökologischer Produkte und Dienstleistungen […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Regionales

Selbstverständlich: Bürgerengagement in Bremen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Nicht nur in der traditionsreichen Vergangenheit Bremens wurde Bürgerengagement groß geschrieben, auch modernes Engagement ist in der Hansestadt zu Hause. Birgitt Pfeiffer von der Freiwilligenagentur Bremen beschreibt beispielhaft zwei Projekte. www.aktive-buergerschaft.de/vab/resourcen/newsletter/2008/07/Nachrichtendienst07…www.freiwilligen-agentur-bremen.de

Ausgabe 80 Juli 2008

Ausland

UN: Bilanz der Kampagne für eine stärkere Bürgervertretung

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Seit 2007 ruft die Kampagne für die Einrichtung einer Parlamentarischen Versammlung bei den Vereinten Nationen (UNPA) zur Unterstützung auf. Die Initiatoren wollen erreichen, dass die UNPA zu einem Weltparlament mit Informations-, Partizipations- und Kontrollrechten ausgebaut wird, um somit […]

Ausgabe 80 Juli 2008

Panorama

Deutschland: Virtuelle Fußballeuropameister

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Nun hat es am Ende doch noch mit einem Fußball-EM-Sieg von Deutschland geklappt: Das Deutsche Team erwies sich im Rahmen der Aktion “Score for the Red Cross” als Europas stärkste virtuelle K(l)ick-Mannschaft. Im Internet konnte man für seine […]

Ausgabe 80 Juli 2008