bürgerAktiv

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Aktive Bürgerschaft

    Kurzbeiträge zu Corporate Citizenship auf “CSR NEWS”

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Internetportal “CSR NEWS” bietet Auszüge aus drei Buchbeiträgen des Sammelbands “Corporate Citizenship in Deutschland. Bilanz und Perspektiven”: Stefan Nährlich (Geschäftsführer der Aktiven Bürgerschaft), diskutiert den “business case” von Corporate Citizenship; Holger Backhaus-Maul (Vorstandsmitglied) beschreibt den Entwickungspfad und die neuen […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Mitgliederversammlung wählt neue Kuratoren

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bei der Mitgliederversammlung der Aktiven Bürgerschaft am 09.10.2008 wurden drei neue Mitglieder in das 24-köpfige Kuratorium berufen: Prof. Dr. Paul Nolte, Professor für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin, Prof. Dr. Andreas Pinkwart (FDP), Minister für […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Gesellschaft

    Stiftungssektor: Preisgekrönte Öffentlichkeitsarbeit

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Bundesverband Deutscher Stiftungen wird im November den Kommunikationspreis KOMPASS verleihen. Gut einen Monat zuvor wurden jetzt die Nominierten bekannt gegeben, unter ihnen sind erstmals auch Bürgerstiftungen. Die vier in den Kategorien Gesamtauftritt, Strategische Projekt-PR, Einzelne Kommunikationsmaßnahmen bzw. mit dem […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Kommentar: Stiftungen brauchen mehr als eine Imagepolitur

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Warum sich Transparenz nicht in guter PR erschöpft, kommentiert Dr. Rudolph Speth, Publizist und Privatdozent an der Freien Universität Berlin. www.aktive-buergerschaft.de/vab/resourcen/newsletter/2008/10/vab_kommentar_2008-…

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Eröffnung: Center for Responsibility Research (CRR)

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das am Kulturwissenschaftlichen Institut in Essen angesiedelte Center for Responsibility Research (CRR) wurde offiziell am 23.10.2008 in Essen eröffnet. Unter der Leitung des Philosophen PD Dr. Ludger Heidbrink tritt das Center an, um mit einem interdisziplinären Ansatz Fragen der Verantwortung […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Bürgerengagement: Baustein für ein “Zukunftsfähiges Deutschland”

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Auch Bürgerinnen und Bürger sowie die organisierte Zivilgesellschaft sieht das Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH in der Pflicht, um die gesellschaftlichen Wandlungsprozesse positiv zu gestalten: In der Studie “Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt”, die am 14.10.2008 erschienen […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Bürgerstiftungen

    Berlin: Lesepaten schreiben Offenen Brief an Merkel

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bundeskanzlerin Merkel lud am 22.10.2008 zum Dresdener Bildungsgipfel, nachdem sie in den vergangenen Monaten im Rahmen einer Bildungsreise zwölf Schulen und Kindergärten besucht hatte, um sich über innovative Konzepte zu informieren. Den Gipfel nahmen die Lesepaten der Berliner Bürgerstiftung zum […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Braunschweig: Wirtschaft in die Schule

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Unter Federführung der Bürgerstiftung Braunschweig soll die Ausbildungssituation in Braunschweig durch eine gezieltere Berufsvorbereitung in den Realschulen verbessert werden. Vier Praxis-Module in den 8. und 9. Klassen sollen die Schüler effektiver als bisher auf die spätere Ausbildung vorbereiten. Im Vordergrund […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Bundespräsident: Bürgerstiftungen sind “Institutionen wachen Bürgersinns”

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    In einem Festakt anlässlich des zehnjährigen Gründungsjubiläums der Bürgerstiftung der Hansestadt Wismar am 14.10.2008 würdigte Bundespräsident Horst Köhler die Arbeit der deutschen Bürgerstiftungen, die er als “Institutionen wachen Bürgersinns” bezeichnete. Bürgerstiftungen vereinten “Menschen, die gestalten wollen, Verantwortung übernehmen und sich […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Global Status Report 2008: 1.441 Bürgerstiftungen weltweit

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Seit den 1990er Jahren haben sich Bürgerstiftungen zu einem globalen Phänomen entwickelt. Aktuell gibt es in 51 Ländern dieser Welt mehr als 1.441 Bürgerstiftungen. Die Entwicklung der Bürgerstiftungen weltweit und in einzelnen Ländern analysiert der “Global Status Report Community Foundations […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Wirtschaft

    Integrationspreis: Berliner Betrieb ausgezeichnet

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mit dem diesjährigen Integrationspreis des Berliner Landesbeirat Integrations-und Migrationsfragen wurden Betriebe, die sich um die Ausbildung von Migrantinnen und Migranten verdient gemacht haben, ausgezeichnet. Den ersten Preis erhielt der Berliner Malerbetrieb Borst & Muschiol GmbH & Co. KG. Der Betrieb […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Siemens kündigt Gründung einer gemeinnützigen Stiftung an

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mit einem Stiftungskapital von 400 Millionen Euro will der Siemens-Konzern eine gemeinnützige Stiftung gründen, in der das gesellschaftliche Engagement des Konzerns gebündelt werden soll. Als Stiftungszwecke sind der “Einsatz innovativer Technologien zur Verbesserung der Lebensbedingungen, die Verbesserung der Bildungschancen, der […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Unternehmensverantwortung: Dritte internationale Konferenz in Berlin

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Im Oktober fanden zahlreiche Veranstaltungen zum Thema Unternehmensverantwortung, Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit statt. Mehr als 200 waren es allein in Europa. Eine der größten war die vom 08.-10.10.2008 an der Humboldt-Universität Berlin ausgerichtete internationalen Konferenz zum Thema “Corporate Responsibility and Governance”. […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Wirtschaft finanziert Ethik-Stiftung in Wittenberg

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Mehrere deutsche Unternehmen aus der Chemie-, Energie- und Finanzbranche haben die “Stiftung Wittenberg-Zentrum für Globale Ethik” gegründet. Die teilweise auf dem Markt konkurrierenden Unternehmen BASF, Commerzbank, Deutsche Bank, EWE AG, K+S, Robert Bosch GmbH, RWE AG und VNG AG sowie […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Politik und Staat

    Anhörung Wirtschaftsausschuss: Modernisierung des Vergaberechts

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Soll die Vergabe öffentlicher Aufträge an Unternehmen an die Einhaltung bestimmter sozialer und ökologischer Kriterien gebunden sein? Am 13.10.2008 fand die öffentliche Anhörung im Ausschuss für Wirtschaft und Technologie zur geplanten Modernisierung des Vergaberechts statt. Der Gesetzentwurf sieht vor, dass […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Anhörung Finanzausschuss: Jahressteuergesetz 2009

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Regierungsentwurf für das Jahressteuergesetz 2009 sieht auch eine Änderung der Abgabenordnung (AO) vor. Hierdurch sollen u.a. extremistische Vereine von der Gemeinnützigkeit ausgeschlossen werden, die Abziehbarkeit von Mitgliedsbeiträgen an Kulturfördervereine sollen präzisiert und steuerrechtliche Haftungen im Vereinsrecht geregelt werden. In […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Engagementförderung in NRW: Infrastruktur und Perspektiven

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen (MGFFI) hat eine Untersuchung zu Struktur und Perspektiven der Engagementförderung im bevölkerungsreichsten Bundesland vorgelegt. Aufbauend auf einer Bestandsaufnahme engagementpolitischer Akteure wie Bürgerstiftungen, Freiwilligenagenturen oder lokalen Netzwerken, gibt die Studie […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Bundesregierung: 261 XENOS-Projektförderungen bewilligt

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wie viele der 830 Projektvorschläge für das Bundesprogramm XENOS bewilligt wurden, wollte die Fraktion DIE LINKE. wissen. Die Antwort der Bundesregierung auf die kleine Anfrage liegt jetzt als Drucksache 16/10541 vor. Insgesamt haben die 39 unabhängigen Gutachter in einem zweistufigen […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Presseschau

    taz / Süddeutsche Zeitung: New Yorker NPOs – Hilfe ohne Mittel

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Suppenküchen, Nachbarschafts- und Jugendprojekte – die vorwiegend privat finanzierten Non-Profit-Organisationen in New York sind direkt von der Krise an der Wall Street betroffen. Die düsteren Zukunftsaussichten der Gemeinnützigen in den USA schildern Sebastian Moll in der taz vom 04.10.2008 und […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    artnet Magazin / DIE ZEIT: Kulturförderung in der Finanzkrise

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Welche Auswirkungen die Finanzkrise auf die private Kulturförderung haben kann, berichtet Henrike Thomsen im artnet Magazin vom 10.10.2008. Titel: “Das Wenige wird geringer”; Fazit: “Der Kampf um Spenden und Fördergelder wird auch in Deutschland rauer”. Christian Schüle weist in DIE […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    UniSPIEGEL: Wirtschaftsethik als Krisengewinner?

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Anne Seith beobachtet, dass das Fach Wirtschaftsethik im Zuge der Finanzkrise im Betriebswirtschaftslehre-Studium an Relevanz gewinnen könnte. Ihre Recherche über den Bachelor-Studiengang “International Banking” an der Goethe-Universität Frankfurt am Main ist im im UniSPIEGEL vom 17.10.2008 www.spiegel.de/unispiegel/studium/0,1518,584252,00.html

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    KI.KA: “Platz für Helden” – Dokumentationen zum Jugendengagement

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    In jeder Oktober-Woche zeigte KI.KA, der Kinder- und Jugendkanal von ARD und ZDF, Engagementprojekte von jungen Erwachsenen. Für die Dokumentationen unter dem Titel “Platz für Helden” begleitete ein Filmteam die jungen Engagierten unter anderem nach Bosnien-Herzegowina, wo sie zusammen mit […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Aus der Fachpresse

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Schwerpunktthema im Glocalist Magazine (Ausgabe 31 / Oktober 08) ist “Gutes Geld”: Nachhaltige Kapitalanlagen seien ungeachtet der Finanzkrise ein Wachstumsmarkt, so Sandra Lüth von der Börsen AG Hamburg und Hannover. Vorgestellt werden etwa Ethikfonds und Projekte zum Thema Microfinance. In […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Regionales

    Berlin: Gründerstadt für engagierte Initiativen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wichtige Meilensteine des bürgerschaftlichen Engagements in Berlin benennt Carola Schaaf-Derichs, Leiterin des Treffpunkt Hilfsbereitschaft – Landesfreiwilligenagentur Berlin. www.freiwillig.infowww.aktive-buergerschaft.de/vab/resourcen/newsletter/2008/10/Nachrichtendienst10…

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Ausland

    Äthiopien: Gesetz gegen zivilgesellschaftliche Organisationen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Als “Großangriff auf die Zivilgesellschaft” bezeichnet die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) ein Gesetz mit dem Titel “Charities and Societies Proclamation” (CSO law), das jetzt dem äthiopischen Ministerrat vorgelegt wurde. Der Gesetzentwurf wurde bereits zweimal zurückgewiesen, laut Human Rights Watch […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008

    Panorama

    Weltmeisterliches Engagement

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Im Rahmen des Festival of Lights haben am 16.10.2008 in Berlin die Wella AG als Hauptsponsor und die Veranstalterin Jenny E. Kirchhoff vom Stiftungssalon eine Initiative angestoßen, bei der sich Weltmeister verschiedener Disziplinen für gemeinnützige Zwecke stark machen. Die Frisurenweltmeisterin […]

    Ausgabe 83 Oktober 2008