// Politik und Staat Archive » Stiftung Aktive Bürgerschaft

Politik und Staat

// -->

Bundesregierung fördert US-Stiftungen und NGOs

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Bundesregierung fördert mehrere US-amerikanische Stiftungen und Nichtregierungsorganisationen (NGOs) in Deutschland mit finanziellen Zuwendungen. Zu den größten Förderempfängern zählen das Aspen Institut und der German Marshall Fund of the United States. Dies schrieb die Bundesregierung im August 2022 […]

, Ausgabe 237 September 2022

CDU-Parteitag beschließt Pflichtjahr für alle 

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die CDU hat auf ihrem 35. Parteitag in Hannover am 9. und 10. September 2022 beschlossen, sich für ein verpflichtendes Gesellschaftsjahr für junge Frauen und Männer einzusetzen. Ein verpflichtendes Gesellschaftsjahr stelle das freiheitliche Menschenbild keineswegs infrage, heißt es […]

, Ausgabe 237 September 2022

Ehrenamtsfest beim Bundespräsidenten wegen Unwettern abgebrochen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat zum ersten Mal nach drei Jahren pandemiebedingter Pause am 26. August 2022 wieder rund 1500 ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger ins Schloss Bellevue eingeladen. Das Motto hieß „Engagement: Ehrensache“ und der Bundespräsident wollte mit […]

, Ausgabe 236 August 2022

Vereinsregisterinformationen kostenfrei zugänglich

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Informationen und Dokumente aus dem Vereinsregister sind seit 1. August 2022 kostenfrei und ohne vorherige Registrierung öffentlich zugänglich, denn das Gesetz zur Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie (DiRUG) ist in Kraft getreten. Dies betrifft auch Inhalte aus dem Handels-, Genossenschafts- […]

, Ausgabe 236 August 2022

Bundesregierung beschließt Start-up-Strategie

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Das Bundeskabinett hat am 27. Juli 2022 die Start-up-Strategie der Bundesregierung beschlossen. Mit ihr sollen auch die Rahmenbedingungen für gemeinwohlorientierte Start-ups verbessert werden (bürgerAktiv berichtete Ausgabe 234 Juni 2022). In dem veröffentlichten Dokument werden als prioritäre Maßnahmen für […]

, Ausgabe 236 August 2022

Faeser schlägt früheren Renteneintritt für Ehrenamtler vor

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) will langjähriges ehrenamtliches Engagement durch einen früheren Renteneintritt honorieren. Für besonders wertvolle Tätigkeiten wie das „herausragende“ Ehrenamt bei der Feuerwehr oder auch bei Rettungsdiensten könne dies einen notwendigen Anreiz zum Engagement bieten, sagte Faeser […]

, Ausgabe 236 August 2022

AfD-nahe Stiftung: Bundesverfassungsgericht lehnt Eilantrag ab

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Das Bundesverfassungsgericht hat den Eilantrag abgelehnt, der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung Mittel aus dem Bundeshaushalt zuzuweisen. Die Vergabe der Mittel ist nicht gesetzlich geregelt. Üblicherweise werden diese Stiftungen erst dann aus dem Bundeshaushalt finanziert, wenn die Partei zweimal in den […]

, Ausgabe 236 August 2022

Bundesregierung will Benachteiligung gemeinnütziger Gemeinwohlunternehmen abbauen

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Die Bundesregierung sieht gemeinwohlorientierte Unternehmen in gemeinnütziger Rechtsform benachteiligt, was ihren Zugang zu Förder- und Finanzierungsprogrammen angeht. Es sei geplant, mit einer Nationalen Strategie für Sozialunternehmen Hindernisse beim Zugang zu Finanzierungs- und Förderprogrammen für gemeinwohlorientierte Unternehmen abzubauen, erklärte […]

, Ausgabe 235 Juli 2022

Virtuelle Gremiensitzungen: Gesetz kommt nach der Sommerpause

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit einer Bundesratsinitiative will Bayern Vereinen und Stiftungen ermöglichen, virtuelle Mitgliederversammlungen auch ohne entsprechende Regelung in den Satzungen durchzuführen (bürgerAktiv berichtete AUSGABE 233 MAI 2022). Die Bundesregierung hat dazu am 1. Juli 2022 Stellung genommen (Drucksache 20/2352) und […]

, Ausgabe 235 Juli 2022

Kommentar: Service Learning ist die bessere soziale Dienstpflicht, Herr Bundespräsident

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit einer sozialen Dienstpflicht, wie von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ins Spiel gebracht, verbinden viele Menschen Zwang und verlorene Zeit. Dabei ist längst klar: Soziales Engagement kann eine persönliche Bereicherung sein. Service Learning ist die Perspektive, meint Stefan Nährlich […]

, Ausgabe 234 Juni 2022