Politik und Staat

    Bundestag: Unterausschuss Bürgerschaftliches Engagement eingesetzt

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat in seiner sechsten Sitzung am 25. April 2018 den Unterausschuss “Bürgerschaftliches Engagement” eingesetzt. Der Ausschuss soll sich für engagementfreundliche Rahmenbedingungen einsetzen und im Dialog mit der Zivilgesellschaft an der Fortentwicklung der […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    AfD: Über parteinahe Stiftung entschieden

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Desiderius-Erasmus-Stiftung soll die parteinahe Stiftung der Alternative für Deutschland (AfD) werden. Dies berichtete die Wochenzeitung Die Zeit am 13. April 2018. Die Entscheidung solle auf dem AfD-Parteitag im Juni 2018 bestätigt werden. Vorsitzende der Stiftung ist die ehemalige CDU-Politikerin […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Bundesregierung: Beim IfGZ ist Regionalbezug gewünscht

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die bis zu zehn Institutionen, die die konzeptionellen Grundlagen des im vergangenen Herbst vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ausgeschriebenen “Instituts für gesellschaftlichen Zusammenhalt” (IfGZ) ausarbeiten werden, sollen räumlich gestreut sein. Denn die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem gesellschaftlichen Zusammenhalt […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Bundesfinanzhof: Ehrenamtliche können Ausgaben besser absetzen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Wer sich nebenberuflich als Trainer, Dozent oder Erzieherin in einer gemeinnützigen Organisation engagiert, bekommt häufig von seinem Verein eine steuerfreie Übungsleiterpauschale in Höhe von maximal 2.400 Euro im Jahr. Liegen seine Ausgaben höher als die 2.400 Euro Einnahmen, kann er […]

    Aktuelle Ausgabe - April 2018

    Bundesfamilienministerium: Verein lehnt Förderung ab

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Verein Democracy Deutschland e.V. hat die Förderung von 20.000 Euro aus einem Wettbewerb des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) abgelehnt. Auf seiner Homepage erklärte der Verein am 22. Januar 2018 gegenüber Mitgliedern und Öffentlichkeit, dass vor […]

    Ausgabe 187 - März 2018

    Kommentar: Öffentliche Förderung mal einfach erklärt

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Vertragsbedingungen sind meistens kompliziert und schwer zu verstehen. Das gilt auch für die Förderbedingungen des Bundesfamilienministeriums. Deshalb fällt vielen Menschen gar nicht auf, was genau von den Förderempfängern in manchen Fällen verlangt wird. Dr. Stefan Nährlich, Geschäftsführer der Stiftung Aktive […]

    Ausgabe 187 - März 2018Kommentarteaser

    Finanzämter: Über Gemeinnützigkeit unterschiedlich entschieden

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Identische Anträge auf Anerkennung der Gemeinnützigkeit werden von den zuständigen Finanzämtern in Deutschland unterschiedlich entschieden. Dies ist das Ergebnis einer Studie der Allianz “Rechtssicherheit für politische Willensbildung”. Für die Untersuchung wurden drei fiktive Vereinssatzungen erstellt und an jeweils mehr als […]

    Ausgabe 187 - März 2018

    Finanzamt Frankfurt a.M.: Dona Carmen ist doch gemeinnützig

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Prostituiertenselbsthilfeorganisation Dona Carmen e.V. ist nach einem Schreiben des Finanzamtes Frankfurt a.M. vom 14. Februar 2018 wieder gemeinnützig. Dies teilte die Organisation am 26. Februar 2018 mit. Dem Verein, der sich für die sozialen und politischen Rechte von Prostituierten […]

    Ausgabe 187 - März 2018

    CDU, CSU, SPD: Zivilgesellschaft und Ehrenamt im Koalitionsvertrag

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    CDU, CSU und SPD haben sich in ihrem Koalitionsvertrag vom 7. Februar 2018 im Abschnitt “Stärkung der Zivilgesellschaft und des Ehrenamts” darauf verständigt, das ehrenamtliche und bürgerschaftliche Engagement herausgehoben in der Bundesregierung zu verankern und zu stärken. Unter anderem wollen […]

    Ausgabe 186 Februar 2018

    Kommentar: “Wollen” und “werden” in der Engagementpolitik

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Im Koalitionsvertrag der drei voraussichtlichen Regierungsparteien stehen viele durchaus gute Ideen, die engagierten Menschen in Deutschland das Leben erleichtern können. Doch was sind die schönen Worte wert – was wird tatsächlich umgesetzt werden, wenn die Koalition in der geplanten Form […]

    Ausgabe 186 Februar 2018Kommentarteaser