Politik und Staat

    CDU will Gemeinnützigkeit der Deutschen Umwelthilfe überprüfen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die CDU Deutschlands fordert zu prüfen, ob die Deutsche Umwelthilfe (DUH) noch die Kriterien für die Gemeinnützigkeit erfüllt. Außerdem soll die DUH keine Bundesmittel mehr erhalten, haben die Delegierten des 31. CDU-Parteitages in Hamburg am 8. Dezember 2018 beschlossen. Die […]

    Aktuelle Ausgabe - November-Dezember 2018

    Bundesfamilienministerium setzt Sachverständige für Engagementbericht ein

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat am 8. November 2018 eine neue Sachverständigenkommission beauftragt, den Dritten Engagementbericht zu erstellen. Die neunköpfige Kommission unter Vorsitz von Prof. Dr. Jeanette Hofmann von der Freien Universität Berlin soll Erkenntnisse, Trends und Prognosen über das […]

    Aktuelle Ausgabe - November-Dezember 2018

    Deutscher Engagementpreis verliehen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Das Projekt „180 Grad Wende“ des Jugendbildungs- und Sozialwerks Goethe aus Köln, der Verein Clean River Project aus Winningen, das Projekt Silberpfoten des Tierschutzvereins Stuttgart, das Projekt „Wir schaffen das!“ der Regionalen Schule „Rudolf Tarnow“ aus Boizenburg, der Bundesverband behinderter […]

    Aktuelle Ausgabe - November-Dezember 2018

    Giffey: Eine Milliarde für neues Jugendfreiwilligenjahr

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat am 3. Dezember 2018 ihr Konzept für ein Jugendfreiwilligenjahr vorgestellt. „Jeder junge Mensch, der die Schulzeit beendet hat, sollte ein Jugendfreiwilligenjahr in Deutschland leisten können“, sagte sie. Dafür sollen nach Vorstellung der Ministerin die bestehenden […]

    Aktuelle Ausgabe - November-Dezember 2018

    Bundesrat: Freifunk soll gemeinnützig werden

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 23. November 2018 beschlossen, einen eigenen Gesetzentwurf zur „Änderung der Abgabenordnung zwecks Anerkennung der Gemeinnützigkeit von Freifunk“ beim Deutschen Bundestag einzubringen. Im Freifunk-Netz stellt jeder Teilnehmer seinen WLAN-Router für den Datentransfer der Allgemeinheit […]

    Aktuelle Ausgabe - November-Dezember 2018

    Bündnis 90/Die Grüne beantragen Gemeinnützigkeit für E-Sport

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen setzt sich dafür ein, dass E-Sportvereine den Gemeinnützigkeitsstatus erhalten können. Unter elektronischem Sport wird der sportliche Wettkampf zwischen Menschen mit Hilfe von Computerspielen verstanden. Den Antrag (19/5545) hat der Deutsche Bundestag am 8. November 2018 […]

    Aktuelle Ausgabe - November-Dezember 2018

    BMBF: Institut für gesellschaftlichen Zusammenhalt startet

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Aufbau des Instituts für gesellschaftlichen Zusammenhalt beginnt. Es ist dezentral organisiert. Zur Teilnahme ausgewählt wurden die Technische Universität Berlin, die Universitäten Bielefeld, Bremen, Frankfurt a.M., Halle-Wittenberg, Hannover, Konstanz und Leipzig sowie das Soziologische Forschungsinstitut Göttingen, das Hans-Bredow-Institut für Medienforschung […]

    Ausgabe 194 Oktober 2018

    Bundesfamilienministerium: EU-Solidaritätskorps geht los

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat am 19. Oktober 2018 bei einer Veranstaltung in Berlin das Europäische Solidaritätskorps in Deutschland gestartet. Der Dienst soll Solidarität und Demokratie in Europa stärken und wurde im Herbst 2016 von der Europäischen Kommission angekündigt. Seitdem […]

    Ausgabe 194 Oktober 2018

    Bundesregierung: Engagement hat an Bedeutung gewonnen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Bürgerschaftliches Engagement hat nach Auffassung der Bundesregierung in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen und leistet einen wichtigen Beitrag bei der Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen. Das steht im Jahresbericht zum Stand der Deutschen Einheit, den die Bundesregierung am 26. September […]

    Ausgabe 194 Oktober 2018

    Bundesrechnungshof: Öffentliche Hand soll keine Stiftungen gründen

    150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

    Der Bund sollte künftig davon absehen, privatrechtliche Stiftungen zu gründen: Zu diesem Ergebnis kommt der Bundesrechnungshof in einem am 11. September 2018 veröffentlichten Beratungsbericht an das Bundesministerium der Finanzen (BMF). Privatrechtliche Stiftungen seien nur in Ausnahmefällen eine geeignete und wirtschaftliche […]

    , Ausgabe 193 September 2018