// Wirtschaft Archive » Seite 2 von 85 » Stiftung Aktive Bürgerschaft

Wirtschaft

// -->

Neuer Anlauf für Tierwohllabel

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir (Bündnis 90/Die Grünen) will eine staatliche Kennzeichnung für die Tierhaltung einführen und hat am 9. Juni 2022 Eckpunkte dafür vorgestellt. Ein Label soll die Verbraucherinnen und Verbraucher darüber informieren, wie das Tier während der Mast […]

, Ausgabe 234 Juni 2022

Union Investment Studie: Nachhaltigkeit ist wichtig, aber nicht entscheidend

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Anlegerinnen und Anleger finden Nachhaltigkeit wichtig. Doch bei der Auswahl von Finanzanlageprodukten ist sie nur für zehn Prozent ein entscheidendes Kriterium. Das hat eine repräsentative Befragung des Rheingold Instituts unter 3.500 Privatpersonen im Auftrag der genossenschaftlichen Investmentgesellschaft Union […]

, Ausgabe 233 Mai 2022

BVR beim Karlspreis: „Banken können helfen“

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Am 25. Mai 2022 ist in Aachen der Karlspreis an die drei belarussischen politischen Aktivistinnen Swetlana Tichanowskaja, Veronica Tsepkalo und die inhaftierte Maria Kalesnikava verliehen worden. Der Bundesverband der Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) hat die Preisverleihung als Sponsor […]

, Ausgabe 233 Mai 2022

UPJ, Pro Bono: Rechtliche Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Das Unternehmensnetzwerk UPJ und die Organisation Pro Bono Deutschland e.V. stellen mit der Online-Plattform Immigration4Ukraine kostenlos juristische Informationen und Rechtsberatung für geflüchtete Menschen aus der Ukraine zur Verfügung. Dabei geht es um aufenthaltsrechtliche Fragen, Arbeit, Wohnen und Bildung […]

, Ausgabe 233 Mai 2022

Kunden erwarten soziales Engagement

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

57 Prozent der Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland schätzen es, wenn ein Unternehmen, dessen Produkte sie erwerben, sich sozial engagiert, und 45 Prozent wünschen sich auch ein öffentliches Bekenntnis des Unternehmens dazu. Das ist ein Ergebnis der Studie […]

, Ausgabe 232 April 2022

Datenschutz mit Geschäftsoption

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Eine Dienstleistung für mehr Datenschutz, aber auch die Option, später einmal selbst an der Werbung mitzuverdienen, mit der man behelligt wird: Das will die Berliner Genossenschaft Polypoly realisieren. Mit der App polyPod sollen Nutzerinnen und Nutzer kontrollieren können, […]

, Ausgabe 232 April 2022

R+V Versicherung: Jubiläum

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Mit einer Förderung für zukunftsträchtige Projekte will die R+V Versicherung ihr hundertjähriges Jubiläum feiern. Sie stellt dafür bis zu 1,6 Millionen Euro bereit. Gemeinnützige Organisationen und Privatpersonen können bis zum 16. Mai 2022 Projekte einreichen, die den Nachhaltigkeitszielen […]

, Ausgabe 232 April 2022

BVR, DZ BANK Gruppe, Genossenschaften: Spendenbündnis für die Ukraine

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Zwölf genossenschaftliche Verbände und Unternehmen haben sich in einem Spendenbündnis zusammengetan, um Geld für die Ukraine zu sammeln. Das Geld geht an das Deutsche Rote Kreuz. Bis zum 17. März 2022 gingen rund 1,5 Millionen Euro ein, meldete […]

, Ausgabe 231 März 2022

Rat entscheidet zur Berichterstattung über Nachhaltigkeit

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Der Rat der Europäischen Union hat Ende Februar den Vorschlag der Europäischen Kommission zur Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen mit Änderungen angenommen. Der Entwurf kann nun mit dem Europäischen Parlament abgestimmt werden. Er aktualisiert die bereits existierende Richtlinie über die […]

, Ausgabe 231 März 2022

Beschäftigte wünschen mehr Corporate Volunteering

150 150 Stiftung Aktive Bürgerschaft

Gesellschaftliches Engagement mit dem Beruf zu vereinbaren, diesen Wunsch äußerten 86 Prozent von 393 IT-Fachleuten in Deutschland, die in einer Studie zu ihrem ehrenamtlichen Engagement befragt wurden. Sie würden sich aus Zeitgründen gerne im Rahmen ihrer Arbeit engagieren, […]

, Ausgabe 230 Februar 2022