CDU/CSU-Bundestagsfraktion: Symposium Bürgergesellschaft

    In der Pressemitteilung zum Symposium Bürgergesellschaft der CDU/CSU-Bundestagsfraktion vom 23.09.2008, “Deutschland engagiert sich” äußerte sich Bundesfamilienminister Ursula von der Leyen (CDU) erfreut, dass in “diesem Jahr zudem die 2-Milliarden-Euro-Grenze bei den Spendeneinnahmen geknackt werde” und kündigte an, “ab dem kommenden Jahr regelmäßig einen Freiwilligensurvey” vorzulegen. Einer Auswertung der Einkommenssteuerstatistik des Statistischen Bundesamtes zufolge beläuft sich das Volumen der von privaten Haushalten geltend gemachten Spenden seit 2001 jährlich jedoch auf rund 4 Mrd. Euro. Nicht berücksichtigt sind hierbei die Spenden von Unternehmen. Freiwilligensurveys hat das Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bereits 1999 und 2004 durchgeführt und veröffentlicht.

    , Ausgabe 82 September 2008