Süddeutsche: Das Dilemma der Spender

    Der Löwenteil der deutschen Spenden fließt in humanitäre Hilfe; manchmal sogar zu viel des Guten. In der Süddeutschen Zeitung vom 29. September 2016 warf Markus C. Schulte von Drach einen Blick auf die Entscheidungshilfen, die Spendern zur Verfügung stehen, vom Spendensiegel über die Wirkungsprüfung bis zu den Berechnungen effektiver Altruisten. “Wer aber einfach nur möglichst vielen Menschen möglichst viel Hilfe zukommen lassen will, hat keine Wahl: Dann muss schweren Herzens der Kopf entscheiden”, so Schulte von Drach. Der Artikel hat den Titel “Besser helfen – mit schwerem Herzen”.

    , Ausgabe 172 Oktober 2016