Die Zeit: „Große Ungleichbehandlung‟

    Einer kleinen und voraussichtlich erfolglosen Petition widmete am 30. Juli 2019 die Wochenzeitung Die Zeit ihre Aufmerksamkeit. Zu lesen war unter dem Titel „Ohne das Ehrenamt würde Deutschland nicht funktionieren‟ ein Interview von Oliver Fritsch mit dem ehrenamtlichen Fußballtrainer Peter Postus in Herten. Er engagiert sich seit 1972 beim Fußballverein SV Vestia Disteln und hat eine Petition eingereicht, das Ehrenamt möge finanziell bessergestellt werden – vor allem im Vergleich zu politischen Ehrenämtern, die in seiner Stadt teils vierstellig im Monat vergütet würden: „Ich sehe da eine große Ungleichbehandlung, zumal Vorsitzende von Sportvereinen mit ihrem Privatvermögen für Fehlentscheidungen haften. Von einer Haftung in der Politik habe ich noch nichts gehört.‟

    www.zeit.de/…

    Ausgabe 203 August 2019