Expertenforum zur Wirtschaftsethik gestartet

    Komplexe Fragestellungen der Wirtschaftsethik verständlich zu diskutieren hat sich das drei-köpfige Expertenforum des Deutschen Netzwerks für Wirtschafts- und Unternehmensethik (DNWE) in Kooperation mit CSR-News vorgenommen. Prof. Dr. Josef Wieland, Wissenschaftlicher Direktor des Konstanzer Instituts für WerteManagement ist als Experte für das Thema Corporate Governance aktiv. Fragen zu Menschrechten diskutiert Prof. Dr. Klaus M. Leisinger, Präsident der Novartis Stiftung für nachhaltige Entwicklung. Das Thema Anti-Korruption wird von Caspar von Hauenschild bearbeitet; er ist Vorstand der Deutschlandsektion von Transparency International. Die drei Herren sind auch Mitglieder des DNWE-Kuratoriums. Mit dem Start des Expertenforums am 29.1.2009 sind die ersten Stellungnahmen veröffentlicht und die Online-Diskussion eröffnet.

    , Ausgabe 86 Januar 2009