FOCUS/SZ/taz/ZEIT: Iran & China – Nachrichten von der Zivilgesellschaft

    Die Bedeutung von Onlinediensten wie Twitter, Flickr und YouTube als Nachrichtenmedien der Zivilgesellschaft hoben im Zuge der Proteste im Iran und in China zahlreiche Zeitungen hervor, etwa die tageszeitung und DIE ZEIT im Juni 2009 bezüglich der iranischen Proteste gegen die Präsidentschaftswahl, FOCUS Online und die Süddeutsche Zeitung im Juli 2009 hinsichtlich der Niederschlagung der Unruhen in Nordwestchina.

    , Ausgabe 92 Juli 2009