Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2006

„Zukunft stiften!“ heißt das Motto des 8. deutschlandweiten Wettbewerbs um den „Förderpreis Aktive Bürgerschaft“. Mit dem Preis (insgesamt 15.000 Euro) werden Bürgerstiftungen prämiert, die mit beispielhaften, ungewöhnlichen und wirkungsvollen Ideen und Projekten nachhaltig die Gesellschaft vor Ort verändern. Die Preisverleihung findet statt am 22. März 2006 in Berlin. Sie wird mit einer Podiumsdiskussion zum Thema „Deutschland auf dem Weg zur Bürgergesellschaft?” verbunden. Es diskutieren u.a. die Kuratoren der Aktiven Bürgerschaft: Andrea Fischer, Bundesministerin a.D., Mitglied der Geschäftsleitung des Instituts für Organisationskommunikation (IFOK), Prof. Dr. Jürgen Kocka, Präsident des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB), und Dr. Christopher Pleister, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR). Evelyn Fischer, Leiterin Intendanz Berlin der Deutschen Welle und Vorsitzende des Berliner Presse Clubs, moderiert die Diskussion.

, Ausgabe 50