Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2009: Bildung

Bis zum 20.08.2008 können sich Bürgerstiftungen um den “Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2009” bewerben. Im Mittelpunkt steht das Thema Bildung, denn sie ist eine zentrale Voraussetzung für die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft. Gesucht werden beispielhafte Konzepte dafür, wie Bürgerstiftungen als Mittler im Bildungsbereich eine positive Wirkung für die Gesellschaft erzielen. Der Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2009 ist mit 15.000 Euro dotiert und wird als Themenfonds an einen Hauptpreisträger verliehen: Die Bürgerstiftung richtet mit dem Preisgeld einen Fonds innerhalb ihres Stiftungsvermögens ein, dessen Erträge fortlaufend für Bildungsaktivitäten in der Region ausgeschüttet werden. Über die Preisvergabe entscheidet eine unabhängige Jury. Preisträger aus den Vorjahren sind von der Bewerbung ausgeschlossen.

, Ausgabe 79 Juni 2008