Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2009 für die Stiftung “Bürger für Leipzig”

    Der Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2009 geht an die Stiftung “Bürger für Leipzig”. Die Bürgerstiftung wird für ihren Bildungsfonds “Musik macht schlau” ausgezeichnet. Die Bürgerstiftung Taunusstein und die Stadt Stiftung Gütersloh wurden aufgrund ihres herausragenden Engagements für die Auszeichnung nominiert. Im Mittelpunkt des Wettbewerbs für Bürgerstiftungen 2009 stand das Thema Bildung. Über die Vergabe des Förderpreises Aktive Bürgerschaft 2009 entschied eine unabhängige Jury. “Die Stiftung ‘Bürger für Leipzig’ setzt sich mit ihrem Bildungsfonds ‘Musik macht schlau’ gegen die Ausgrenzung benachteiligter Kinder und Jugendlicher vom Bildungssystem ein” begründet Dr. Peter Hanker, Mitglied der Jury und Vorstandsvorsitzender der Aktiven Bürgerschaft, die Entscheidung. Den Höhepunkt des Wettbewerbs bildet die Preisverleihung am 11.3.2009 im Forum der DZ BANK am Brandenburger Tor in Berlin.

    , Ausgabe 85 Dezember 2008