sozialgenial in Münster: Förderunterricht, Spenden, Computerkurse

    Schülerinnen und Schüler aus drei sozialgenial-Mitgliedsschulen haben am 7. März 2016 in Münster ihre Service-Learning-Projekte vorgestellt. Anlass war der Auftakt zur Förderung des Service-Learning-Programms sozialgenial durch die Vereinigte Volksbank Münster. Sie wird das Programm mit 10.000 Euro jährlich unterstützen. Die Schüler berichteten bei der Auftaktveranstaltung unter anderem über Förderunterricht für jüngere Schüler, Computerkurse, die sie für ältere Menschen veranstalten, und über eine Spendenaktion für Geflüchtete an der slowenisch-kroatischen Grenze. Mit der zusätzlichen Förderung können noch mehr Schulen Mitglieder im Service-Learning-Programm sozialgenial werden. Sozialgenial ist eine Initiative der WGZ BANK und wird von ihr gefördert. Die Stiftung Aktive Bürgerschaft ist Träger des Programms.

    , Ausgabe 165 März 2016