Freiburg: Bürgerstiftung veranstaltet Pitch-Wettbewerb

    Um unkonventionelle Projekte in der Stadt unbürokratisch zu fördern, hat die Bürgerstiftung Freiburg im Februar 2018 einen “Pitch”-Wettbewerb” veranstaltet. Die Teilnehmenden mussten eine Jury in einem siebenminütigen Kurzvortrag, dem sogenannten “Pitch”, von ihrem Vorhaben überzeugen. Unter dem Motto “Miteinander die Zukunft Freiburgs gestalten” wurden so insgesamt fünf Projekte mit je einem Preisgeld von bis zu 750 Euro ausgezeichnet. Unterstützt wird beispielsweise “Kitchen on the Run”, ein Projekt, das Menschen mit und ohne Fluchterfahrung am Esstisch zusammenbringt. Die Bürgerstiftung plant, den Projekt-Pitch jährlich zu veranstalten.

    www.freiburger-buergerstiftung.de/teaser_pitch_gewinner18.html

    www.badische-zeitung.de/freiburg/wir-unterstuetzen-gute-ideen-ganz-unkonventionell

    Ausgabe 187 März 2018