Gesellschaftliche Verantwortung als Geschäftsstrategie

Am 16.10.2006 fand in Halle die Diskussionsveranstaltung „Gesellschaftliche Verantwortung als Geschäftsstrategie“ mit Prof. Dr. Bradley K. Googins, Center for Corporate Citizenship at Boston College, Boston, Karin Raths, AMD, Dresden, Konsul Mark Wenig, Generalkonsulat der USA, Leipzig und Holger Backhaus-Maul, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg statt. Über 50 Verantwortliche aus Unternehmen der Region Mitteldeutschland sowie einzelne Vertreter der Kommunen und Länder nahmen teil. Im Mittelpunkt stand die Entwicklung von Corporate Citizenship hin zu einer unternehmensstrategischen Ausrichtung sowie dessen Bedeutung für Unternehmen in Deutschland. Veranstalter waren das Centrum für Corporate Citizenship Deutschland e.V., Berlin, die Franckeschen Stiftungen zu Halle, Gemeinsam engagiert, die Freiwilligenagentur Halle-Saalkreis e.V., das Generalkonsulat der USA, Leipzig, die Martin-Luther-Universität und die Volksbank Halle (Saale) eG.

uncategorized