USA: Großspende an Bürgerstiftung im Silicon Valley

    Der Mitbegründer und Geschäftsführer der Internet-Videothek Netflix, der US-Amerikaner Reed Hastings, hat einen Bildungsfonds mit 100 Millionen US-Dollar Kapital aufgelegt, den die Bürgerstiftung Silicon Valley treuhänderisch verwaltet. Hastings will mit dem Fonds die Bildungschancen benachteiligter junger Amerikaner verbessern. Die ersten beiden Ausschüttungen aus dem Fonds in Höhe von zusammen 1,5 Millionen US-Dollar kommen schwarzen und aus Lateinamerika stammenden College-Studenten zugute. Das Nettovermögen von Reed Hastings wird vom US-Magazin Forbes auf 1,5 Milliarden US-Dollar geschätzt.

    , Ausgabe 163 Januar 2016