Hamburg: Sozialsenatorin legt Strategie zur Förderung des Ehrenamtes vor

    Die Hamburger Sozialsenatorin Melanie Leonhard (SPD) hat im Dezember die Hamburger Strategie für das Ehrenamt vorgestellt. Sie umfasst acht zentrale Ziele, darunter „Wertschätzung für Engagierte deutlich erfahrbar machen“, „Chancen der Digitalisierung nutzen“ oder „Austausch und Vernetzung fördern“. Die neue Engagementstrategie basiert auf einem Beteiligungsverfahren, in dem über 2.000 Hamburgerinnen und Hamburger ihre Ideen und Vorschläge einbringen konnten.

    Hier können sie die Broschüre zur neuen Hamburger Engagementstrategie herunterladen.
    www.hamburg.de/…

    Aktuelle Ausgabe - Januar 2020