Hanni und Nanni engagieren sich

    Hanni und Nanni, die vermutlich berühmtesten Internatsschülerinnen der Welt, „werden umschwärmt“, ist zu lesen! Endlich! Doch nein, hinter dem aufregenden Titel verbergen sich Bienen. Sie zu retten, daran kommt kein engagierter Erdenbürger mehr vorbei. Die Heldinnen der Jugendliteratur sind in der 63. Folge der Hanni-und-Nanni-Hörspiele des Europa-Verlags dran. Da geht es um einen „honigsüßen Schulausflug“, und wenn das Abenteuer vorbei ist, haben die jugendlichen Zuhörerinnen und Zuhörer bestimmt alles Wichtige über Bienen gelernt. Sie können sich von Hanni und Nanni sogar eine Samenmischung zwecks Erschaffung einer Blumenwiese schicken lassen. Wenn das so weiter geht, müssen wir uns um die Zukunft der kleinen Brummer bald keine Sorgen mehr machen.

    www.europa-kinderwelt.de/….pdf

    Ausgabe 200 Mai 2019