IHK: Unternehmen engagieren sich

    Die Industrie- und Handelskammern (IHK) haben ihre Mitgliedsunternehmen nach ihrem Engagement befragt. Die knapp 2.000 Antworten ergaben, dass fast alle Betriebe mit mindestens 20 Mitarbeitern sich für die Gesellschaft engagieren. Gemeint sind Aktivitäten im Rahmen von Corporate Social Responsibility (CSR). An oberster Stelle stehe der verantwortungsvolle Umgang mit den Mitarbeitern, heißt es. Hier engagierten sich 96 Prozent der Unternehmen. Darüber hinaus gaben zwei Drittel der Unternehmen an, dass sie auch bei der Auswahl ihrer Lieferanten auf deren soziale und ökologische Verantwortungsbereitschaft achten. Nach eigenen Angaben unterstützen 86 Prozent der Unternehmen die Kultur in ihrer Region, 76 Prozent sind in der Sportförderung aktiv. Die Ideen der EU-Kommission, eine CSR-Berichtspflicht einzuführen oder soziale und ökologische Kriterien stärker in das öffentliche Auftragswesen einzubeziehen, lehnen die Unternehmen ab, wie die IHK betonen.

    Ausgabe 126 August 2012