Interkultureller Dialog: Heimathafen Berlin

Unter dem Titel “Heimathafen Berlin” organisiert die Bürgerstiftung Berlin mit Schülerinnen und Schülern unterschiedlichen kulturellen Hintergrunds eine Open Space-Veranstaltung im Rahmen des Europäischen Jahres des interkulturellen Dialogs. Die Bürgerstiftung Berlin ist mit dem Projekt eine von acht Initiativen, die Deutschland vertreten. Mit einer großen bundesweiten Auftaktkonferenz wurde vom 18. bis 19.02.2008 das von der Europäischen Union begründete Aktionsjahr eröffnet. Das Europäische Jahr des interkulturellen Dialogs soll die Menschen in Europa für das Thema kulturelle Vielfalt sensibilisieren und den interkulturellen Dialog fördern und unterstützen.

, Ausgabe 75 Februar 2008