Lingen: Interview mit Bürgerstiftern

    Zu den Menschen, die sich in den mehr als 300 Bürgerstiftungen in Deutschland engagieren, gehört das Ehepaar Dr. Wolfhard und Renate Schmidt, Gründungsstifter der Lingener Bürgerstiftung (Niedersachsen). Sie sind über ihr Engagement befragt worden. Das Interview ist in der Sonderausgabe des Rundbriefs mitStiften im April 2013 erschienen. Das Ehepaar ist überzeugt von dem Modell der Bürgerstiftung: “Bei allen Bürgerstiftungen ist es erfreulich, was der Netzwerkgedanke bringen kann: Aus einem Flügelschlag wird dann ein Gewitter – im positiven Sinne.” Zudem sind sie Gewinner des Hauptpreises der Förderkampagne mitStiften + mitGewinnen 2012 für Bürgerstiftungen der Aktiven Bürgerschaft. In Lingen selber aktiv für das Gemeinwohl, haben sie sich im März dieses Jahres gemeinsam mit der Aktiven Bürgerschaft auf eine Tour durch das bürgeraktive Berlin begeben. Im Interview berichten sie, was ihnen Engagement bedeutet und was sie auf der Tour durch die Hauptstadt für sich mitgenommen haben.

    , Ausgabe 133 April 2013