Jahresrückblick 2014: Jeden Monat gute Taten

    Die Bürger haben sich 2014 wieder viel und einfallsreich engagiert, aber andernorts herrschte ungewöhnliche Stille. Das hat die bürgerAktiv-Redaktion festgestellt, als sie das Jahr Revue passieren ließ. Wenig bis nichts vernahm man zum Beispiel über die Engagementpolitik der Bundesregierung und des Bundestages. Auch aus der Wirtschaft hörte man nur gelegentlich Gutes, und in der Wissenschaft gab es sogar eine Abgrenzungsdebatte. Die Bürger und auch ihre Stiftungen ließen sich davon zum Glück nicht irritieren und entfalteten einigen Tatendrang – nachzulesen im Jahresrückblick 2014 der Redaktion von bürgerAktiv.

    , Ausgabe 151 November-Dezember 2014