Macht der Bilder

    Je eindrucksvoller ein Bild oder ein Film, desto höher die Spendenbereitschaft: Diese bereits bekannte Weisheit gilt wohl auch in Zukunft. Jedenfalls reagierten Probanden stärker auf dreidimensional (3D) produzierte Filme als auf 2D-Filme. Das erprobte die Masterabsolventin Nelly Dux in ihrer Abschlussarbeit an der ISM Hamburg, für die sie ihren Studienteilnehmern Greenpeace-Werbung in 2D und 3D zeigte. Vielleicht dauert es nun nicht mehr lange, bis Spendenwerber in der Fußgängerzone nicht mehr nur mit Zettel und Stift, sondern auch mit Virtual-Reality-Brillen auf die Passanten losgehen.

    www.presseportal.de/…

    Aktuelle Ausgabe - Oktober 2019