Moers: Schüler philosophieren mit Senioren

Schüler der Hermann-Runge-Gesamtschule in Moers treffen sich im Rahmen eines Generationenprojektes regelmäßig mit Senioren zum Philosophieren. Dabei geht es um Themen wie Religion, Krieg, Freiheit, Tod, Glück oder den Sinn des Lebens. Die Treffen finden drei bis vier Mal pro Halbjahr statt.

Das Generationenprojekt ist Teil des Service-Learning-Programms „sozialgenial“ und ist dem Philosophie-Kurs der 12. Klasse angegliedert. Obwohl das Angebot freiwillig ist – oder gerade deshalb – sei der Kurs sehr beliebt, sagt die Projektleiterin Silvia Miessen.

rp-online.de/…

Aktuelle Ausgabe - Februar 2020