Ostfildern: Stadtteilentwicklung mit Bürgerbeteiligung

    Unter dem Titel “Gutes Älterwerden in Nellingen – Wir gestalten unsere Zukunft” ist im Juli 2018 in Ostfildern (Baden-Württemberg) ein Bürgerbeteiligungsprozess zur Quartiersentwicklung gestartet. Die Bürgerstiftung Ostfildern hat das Projekt gemeinsam mit der Stadt und der städtischen Entwicklungsgesellschaft SEG konzipiert und realisiert. Sie unterstützt das Vorhaben außerdem mit rund 15.000 Euro. Ziel des Beteiligungsprozesses ist es, Ideen und Konzepte für das gute Älterwerden im Stadtteil zu finden. Bis Dezember 2018 können die Bürgerinnen und Bürger ihre Vorstellungen einbringen. Dabei wird es auch um die künftige Nutzung der Immobilie der Bürgerstiftung gehen, die momentan noch von der Stadt als Flüchtlingsunterkunft genutzt wird. Im kommenden Jahr findet eine Bürgerbefragung statt.

    www.buergerstiftung-ostfildern.de

    www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.ostfildern-senioren-wg-statt-pflegeheim…

    Ausgabe 192 August 2018