Preisverleihung Victor-Klemperer-Jugendwettbewerb

    Den ersten Preis des Victor-Klemperer-Jugendwettbewerbs, der von Dresdner Bank, Bündnis für Demokratie und Toleranz und ZDF ausgelobt wird, erhielten am 17.06.2009 in Berlin acht Schülerinnen und Schüler der Pestalozzi-Förderschule aus dem niedersächsischen Rinteln. In ihrem Theaterstück “Diesen Schuh zieh ich mir an!” zum Thema des diesjährigen Wettbewerbs, “60 Jahre Grundgesetz”, interpretierten sie Artikel des Grundgesetzes aus ihrer eigenen Perspektive. Der zweite Preis wurde zwei Schülerinnen für eine Jugendzeitschrift zum Grundgesetz verliehen, der dritte Preis ging an das Jugendforum aus Hildesheim für einen Filmbeitrag. Der Victor-Klemperer-Jugendwettbewerb war im Jahr 2000 als Reaktion auf die steigende Anzahl rechtsradikaler Straftaten in’s Leben gerufen worden. Jugendliche und junge Erwachsene von 12 bis 20 Jahren sind jährlich aufgerufen, sich kreativ mit den Themen Demokratie und Toleranz auseinanderzusetzen.

    , Ausgabe 91 Juni 2009