Ratgeber mit Mustersatzungen und Mustergeschäftsordnungen

    Im Mittelpunkt des Ratgebers “Wege zu einer Bürgerstiftung” steht die satzungsmäßige Ausgestaltung einer Bürgerstiftung. Die beiden im Ratgeber enthaltenen Mustersatzungen erfüllen alle für Bürgerstiftungen wichtigen Anforderungen rechtlicher und normativer Natur. Dazu gehören u.a. die Regelungen der Landesstiftungsgesetze und des Steuerrechts. Erstmalig in diesen Ratgeber aufgenommen sind Mustergeschäftsordnungen für das Entscheidungs- und das Aufsichtsorgan einer Bürgerstiftung. Hier werden u.a. die Zuständigkeitsbereiche innerhalb des Stiftungsvorstandes und des Stiftungskuratoriums näher beschrieben. Hinweise zum Thema Nonprofit Governance ergänzen die Musterordnungen. Der Ratgeber liegt in elektronischer Fassung zum kostenlosen Download vor.

    , Ausgabe 91 Juni 2009