Real,- unterstützt Aktion von Procter & Gamble und UNICEF

    Die zur METRO Gruppe gehörenden real,- Märkte beteiligten sich im November und Dezember 2008 an einer Cause Related Marketing-Aktion von UNICEF und dem amerikanischen Konsumgüterkonzern Procter & Gamble. Für jeden bei real,- verkauften Artikel seiner Marke Pampers finanziert der Konzern dem Kinderhilfswerk eine Tetanus-Impfung. Die Kunden erwarben eine halbe Million Produkte und ermöglichten damit die gleiche Anzahl Impfungen. real,- verdoppelte diese Zahl, so dass insgesamt eine Spende für 1 Mio. Impfdosen an Nadja Auermann, die Projektbotschafterin von UNICEF, übergeben werden konnten. Insgesamt erbrachte die zweijährige Kooperation von Procter & Gamble und UNICEF in Deutschland rund 13,1 Mio., weltweit mehr als 100 Mio. Impfdosen.

    , Ausgabe 86 Januar 2009