Regionalforen für Bürgerstiftungen erstmals digital

Aufgrund der Corona-Pandemie bietet die Stiftung Aktive Bürgerschaft die jährlich stattfindenden Regionalforen für Bürgerstiftungen im Herbst erstmals als Video-Konferenzen an. Jedes Forum hat ein anderes Programm, sodass auch die Teilnahme an mehreren Foren sinnvoll ist. Die Schwerpunkte sind unter anderem Mittelgewinnung und Digitalisierung. Die Teilnehmer sind eingeladen, sich und ihre Themen in Form von kurzen „Blitztalks“ einzubringen.

Bei den Regionalforen der Stiftung Aktive Bürgerschaft kommen jedes Jahr im Herbst Gremienmitglieder, Ehren- und Hauptamtliche aus Bürgerstiftungen und Gründungsinitiativen zusammen, um über relevante Fragen ihrer Stiftungsarbeit zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und neue Anregungen für ihr Engagement zu erhalten.

WWW.AKTIVE-BUERGERSCHAFT.DE/BUERGERSTIFTUNGEN/REGIONALFOREN-BUERGERSTIFTUNGEN/

, Aktuelle Ausgabe - August 2020