Sachsen-Anhalt: AfD bekämpft antirassistischen Verein

    Mit 236 Einzelfragen bestückte die AfD-Fraktion im Landtag Sachsen-Anhalts eine Große Anfrage zur Finanzierung des Vereins Miteinander e.V., der Fördermittel vom Land erhält. Der Verein tritt für Toleranz ein und engagiert sich gegen Rassismus und Rechtsextremismus. Dabei deckte er nach Medienberichten auch personelle Verbindungen zwischen AfD und Rechtsextremen auf. Zuletzt sagte der Verein seine Teilnahme an der “Meile der Demokratie” in Magdeburg ab, nachdem die AfD ihre Teilnahme ankündigte.

    www.mdr.de/nachrichten/politik/regional/zerstrittene-meile-der-demokratie-afd-miteinander-100.html
    www.deutschlandfunk.de/parlamentarische-anfragen-afd-will-demokratie-vereinen.862.de.html?dram:article_id=408111
    www.neues-deutschland.de/artikel/1079083.afd-in-den-landtagen-eine-kriegserklaerung-von-der-afd.html

    Ausgabe 186 Februar 2018