Sachsen-Anhalt: Weniger Teilnehmer im Freiwilligendienst

    Von 10.000 Stellen im Bundesfreiwilligendienst (Bufdi) in Sachsen-Anhalt waren Ende 2017 nur 2.070 besetzt, 2013 waren es noch mehr als 3.000. Darüber berichtete die Mitteldeutsche Zeitung am 3. August 2018. Vor allem die großen Träger der Wohlfahrtshilfe klagen demnach über Schwierigkeiten, ihre Bufdi-Stellen zu besetzen.

    www.mz-web.de/sachsen-anhalt/wo-sind-all-die–bufdis…

    Ausgabe 192 August 2018