Sachsen: Engagement-Stiftung gegründet

Die Jugendstiftung Sachsen (JUST) ist 25 Jahre nach ihrer Errichtung durch eine Namens- und Satzungsänderung zur Engagement-Stiftung für den Freistaat ausgebaut worden. Staatsministerin Petra Köpping sagte dazu am 7. November 2022: „Mit der Engagement-Stiftung schaffen wir ein wichtiges Bindeglied zwischen den Bürgerinnen und Bürgern, den Verbänden und Vereinen sowie den Einrichtungen auf kommunaler und auf Landesebene. Damit wollen wir das bürgerschaftliche Engagement in Sachsen weiter voranbringen.“ In Sachsen ist rund ein Drittel der Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich engagiert.

MEDIENSERVICE.SACHSEN.DE/MEDIEN/NEWS/1056953